Spenden und Helfen

Ausgabe 370 | 11.03.2022

Wie funktionieren eigentlich die B-Zell-depletierenden Wirkstoffe? Unsere Animation unter MS behandeln erklärt das anschaulich.

Liebe Abonnentin, lieber Abonnent,

es tut sich was, bei der Erforschung der MS: ein Biomarker, um die Aktivität der eigenen MS zu messen, BTK-Inhibitoren, um – hoffentlich! – auch die progrediente MS besser bremsen zu können, neue Ansätze zur Rolle des Mikrobioms bei MS. – Das alles stimmt hoffnungsfroh, und gerade das brauchen wir auch jetzt am Ende eines von Sorgen geprägten Winters ganz besonders.

Der Expertenchat der AMSEL hat übrigens nicht nur ein neues Kleid, sondern vor allem neue Technik erhalten. Neu im Chat ist auch unser nächster Experte: Prof. Ingo Kleiter von der Marianne-Strauß-Klinik in Berg. Vielleicht wollen Sie ja mal reinschauen, kommenden Dienstag, 15. März geht es ab 19 Uhr rund um das Thema Schübe bei MS.

Wir wünschen Ihnen einen möglichst schubfreien und friedlichen Frühlingsstart,

Medizin / Therapie

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Covid-19, Impfen und Multiple Sklerose - eine Sammlung

[aktualisiert: 25.02.2022] - Um die Impfung mit Covid-19-Impfstoffen tun sich immer wieder neue Fragen auf. Parallel dazu werden neue Impfstoffe zugelassen oder stehen kurz davor. Anlass, hier eine plattformübergreifende Mehr …

Verlauf der MS

Die Multiple Sklerose "messen" - mit NfL

Einfach per Bluttest herauszufinden, wie aktiv eine Multiple Sklerose beim einzelnen Patienten ist, das ist der große Traum. Mit Neuro-Filament-Leichtketten könnte er wahr werden. Und Therapiewahl sowie Verlaufsbeaobachtung Mehr …

Progressive / progrediente Multiple Sklerose

Mit BTK-Inhibitoren gegen progrediente MS?

Noch befinden sich die ersten Bruton-Tyrosin-Kinase-Hemmer gegen MS in Studien. Doch Ergebnisse mit einem neuen Mausmodell legen nahe, dass BTK-Hemmer gerade auch die progrediente Phase bremsen könnten. Mehr …

Entstehung der MS

Über die Lunge ins Gehirn

Lange war das Mikrobiom der Lunge unentdeckt. Nun weisen Göttinger Forscher an Ratten nach, dass es sogar die Immunbereitschaft im Gehirn mitsteuern kann. - Ein Ansatz für neue Behandlungsoptionen. Mehr …

Behandlung der (hoch-) aktiven MS

Rote-Hand-Brief zu Cladribin

Mitunter schwerwiegende Leberschäden unter der Einnahme des Mittels gegen Multiple Sklerose sollen durch Überwachen der Leberwerte vermieden werden. Mehr …

Behandlung der (hoch-) aktiven MS

So funktionieren Anti-CD20-Wirkstoffe bei MS

Die Animation der AMSEL zeigt, wie die B-Zell-depletierenden Wirkstoffe bei Multipler Sklerose funktionieren. Mehr …

Recht

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Antrag auf Schwerbehinderung – aber richtig!

Die Anerkennung einer Schwerbehinderung kann kompliziert sein. Bei MS, der Krankheit mit den tausend Gesichtern, ist eine Antragstellung oft noch schwieriger, da insbesondere die unsichtbaren Symptome viele Antragsteller, Mehr …

Pflege und Betreuung

Kinderkrankengeld während der Pandemie - vorläufige Änderung

Die Bundesregierung unterstützt Eltern mit zusätzlichen Kinderkrankentagen und Kinderkrankengeld, wenn die Kinder pandemiebedingt nicht oder nur eingeschränkt betreut werden oder zur Schule gehen können. Mehr …

AMSEL aktuell

Welt MS TagAnkündigung

Voll im Leben! Der Welt MS Tag 2022

Das Motto des Welt MS Tages 2022 steht fest. „Voll im Leben“ bedeutet für jeden etwas anderes. Mehr …

Chatprotokolle

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Immunsuppressive MS-Therapie und Corona-Impfung

Die Pneumokokkenimpfung lieber noch vor der nächsten Infusion? Mangelnde Antikörperantwort unter Glatirameracetat? Diese und 35 weitere Fragen hat PD Dr. Antonios Bayas im aktuellen Expertenchat beantwortet. - Übrigens hat Mehr …

Wissenswertes rund um die MS

Alle MS-Wirkstoffe auf einen Blick. Für alle Verläufe. Mit Indikationen, Wirkungen und Nebenwirkungen. Symptomatische Therapie, Schubtherapie, komplementäre Verfahren und mehr – unter "MS behandeln".

Multiple Sklerose Videos

Leben mit MS

MS und Bewegung für schwerbetroffene MS Erkrankte

Bewegung ist in fast jedem Stadium der MS möglich. Warum sie für die Alltagsbewältigung wichtig ist, erklärt die Expertin im Video und beantwortet individuelle Fragen. Mehr …

Der AMSEL-Expertenchat über Multiple Sklerose

Chat-Ankündigung

Wann ist ein Schub ein Schub?

Beim Expertenchat kommenden Dienstagabend geht es rund um die Erkennung und Behandlung eines Schubes. Neu als Experte: Prof. Ingo Kleiter. Mehr …

Letzte Änderung: 11.03.2022