Spenden und Helfen

Ausgabe 359 | 12.03.2021

Dein (digitaler) AMSEL-Dienstag

Seit Anfang 2021 bietet die AMSEL ein besonderes Angebot für Menschen mit Multipler Sklerose: den AMSEL-Dienstag. Mit Web-Seminaren, Live-Streamings, Couchgesprächen, Expertenchats, Hotlines und mehr. Mehr …

Liebe Abonnentin, lieber Abonnent,

geht es Ihnen auch so: Noch nie war so viel virtueller Kontakt wie in den letzten zwölf Monaten. Hier ein Call mit Kollegen, da eine Videokonferenz mit der Abteilung und abends dann noch der Yogakurs auf Zoom, das Skype-Video mit der Familie oder eine Lagebesprechung mit dem Sportverein. – Um das alles ein bisschen strukturierter zu machen, hat die AMSEL den digitalen AMSEL-Dienstag eingerichtet. Leicht zu merken: Dienstags geht immer was bei der AMSEL, egal ob Couchgespräch, Livestream oder Expertenchat.

Der digitale AMSEL-Dienstag ist übrigens fulminant gestartet. In die virtuelle Podiumsdiskussion diese Woche mit den Professores Mäurer und Schwarz zum Thema COVID-19-Impfung haben über 25.000 Leute geklickt.

Und damit ist es schon gefallen, das Wort, das keiner mehr hören kann. Beruhigend zu wissen, dass wir auch in diesem Newsletter Nachrichten über Corona hinaus haben: gleich 2 "Frauenthemen", das Thema Erbrecht und mit Ofatumumab wohl bald einen neuen Wirkstoff.

Apropos AMSEL-Dienstag: Am kommenden Dienstag antwortet Dr. Ulrich März im Expertenchat auf alle Fragen rund um Akupunktur und weitere Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin. Würde uns freuen, wenn Sie dabei wären. In jedem Fall wünschen wir Ihnen wie uns weiter tapferes Durchhalten für die nächsten Wochen,

Medizin / Therapie

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Covid-19, Impfen und Multiple Sklerose - eine Sammlung

[aktualisiert: 25.08.2021] - Um die Impfung mit Covid-19-Impfstoffen tun sich immer wieder neue Fragen auf. Parallel dazu werden neue Impfstoffe zugelassen oder stehen kurz davor. Anlass, hier eine plattformübergreifende Mehr …

Wirkstoff-Studien

Antibiotika und Interleukin-17 bei MS

Mainzer Forscher finden ein Antibiotikum, das die Maus-MS stark hemmt. Ob es allerdings beim Menschen zum Einsatz kommen wird, ist fraglich, denn es könnte zugleich die Darmgesundheit stören. Mehr …

MS-Forschung allgemein

Menopause und Multiple Sklerose: Östradioltherapie

Sinkt der Östrogenlevel, kann das kognitive Beeinträchtigungen zur Folge haben. Eine Wissenschaftlerin ruft auf dem virtuellen ACTRIMS-Kongress 2021 zu eine Studie über Hormontherapie bei Frauen mit MS auf. Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Kein Einfluss auf die Fruchtbarkeit

Im aktuellen Docblogbeitrag beschäftigt sich Prof. Mathias Mäurer mit einem "beliebten" Vorurteil gegen die COVID19-Impfung. Mehr …

Wirkstoff-Studien

Ofatumumab erhält positive Empfehlung

In rund 6 Wochen wird die EMA Ofatumumab voraussichtlich zulassen. Im Unterschied zu anderen Anti-CD20-Wirkstoffen können Patienten sich den Wirkstoff selbst verabreichen. Mehr …

Recht

Rente & Alter

Thema Erbrecht

Berliner Modell oder nicht? Patchworkfamilien und Erbschaftssteuer... Man denkt nicht gern darüber nach und wenn man doch sein Testament schreibt, dann passieren oft Fehler. Um die zu vermeiden, klärt Rechtsanwalt Jan Mehr …

AMSEL aktuell

Multiple Sklerose Infos * neu & digital

AMSEL-Neuro-Sport: der Onlinekurs

Online-Sportkurse boomen. Allerdings ist für MS-Betroffene oft nicht das richtige Angebot dabei. In Kooperation mit der Sportvereinigung Böblingen e.V. füllt die AMSEL diese Lücke. Mehr …

Danielas Kolumne

Wenn Hilfe organisiert oder reaktiviert werden muss

Schnell steht man vor neuen Problemen, wenn einen ein MS-Schub aus den Latschen haut. Ich habe gelernt, um Hilfe zu bitten. Am Anfang war das nicht leicht. Mehr …

Aus dem Verband

Dein (digitaler) AMSEL-Dienstag

Seit Anfang 2021 bietet die AMSEL ein besonderes Angebot für Menschen mit Multipler Sklerose: den AMSEL-Dienstag. Mit Web-Seminaren, Live-Streamings, Couchgesprächen, Expertenchats, Hotlines und mehr. Mehr …

Chatprotokolle

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose: Symptome erkennen und behandeln

Weihrauch, steife Beine, gleich mehrfach Fatigue und vieles mehr: Die Chatter fragten, Prof. Thomas Henze antwortete im Multiple-Sklerose-Chat der AMSEL. Mehr …

Multiple Sklerose Videos

Keine Nachrichten verfügbar.

Der AMSEL-Expertenchat über Multiple Sklerose

Chat-Ankündigung

Akupunktur und Tradionelle Chinesische Medizin (TCM) bei Multipler Sklerose

Kommenden Dienstag antwortet der Allgemeinmediziner und TCM-Spezialist Doktor Ulrich März auf Fragen rund um die Traditionelle Chinesische Medizin. Mehr …

Letzte Änderung: 11.03.2021