„Seite an Seite“ – als Paar mit MS leben (S17)

Mit der Multiplen Sklerose ist etwas Neues in die Partnerschaft gekommen, auf das sich ein Paar im Laufe der Zeit immer wieder neu einstellen muss.

Mit der Multiplen Sklerose ist etwas Neues in die Partnerschaft gekommen, auf das sich ein Paar im Laufe der Zeit immer wieder neu einstellen muss. Dieser Prozess der Anpassung an krankheitsbe- dingte Veränderungen kann bei beiden Partnern ganz unterschiedlich aussehen und führt dann oft zu Missverständnissen in der Partnerschaft. So wünschen sich z. B. viele erkrankte Partner mehr Verständnis für die MS, gesunde Partner wünschen sich dagegen häufig mehr Anerkennung für das Geleistete.

 

Am Wochenende wird diesen Fragen nachgegangen und im Gespräch sowie durch Übungen vertieft. Dadurch kann die Kommunikation als Paar verbes- sert und die gemeinsame Entwicklung der Partner gefördert werden.

 

Das Seminar ist nicht geeignet für Paare in akuten Krisen.

 

Referentin: Lioba Burg-Traber, Paartherapeutin, Meditationsleiterin, Reichenau

 

Ort: Hohenwart-Forum Pforzheim, Schönbornstr. 25, 75181 Pforzheim

 

Teilnehmerzahl: maximal 7 Paare

 

Teilnahmekosten: Paarpreis: 240,00 €

                               Nichtmitglieder: 540,00 €

                               Einzelzimmerzuschlag: 11,00 €/Nacht

 

Anmeldung: bis zum 1. Oktober 2021 schriftlich (mit Anmeldeformular) beim AMSEL-Landesverband

 

Hier geht es zur Buchung: https://www.amsel.de/service/vortraege-seminare/

Datum

19.11.2021, 18:00 Uhr bis 21.11.2021, 14:00 Uhr

Ort

LV "Hohenwart-Forum Pforzheim"
Schönbornstr. 25
75181 Pforzheim

Download iCal Datei

 Zurück zur Listenansicht