MS-Schwester im Gespräch zum Thema „MS und Reisen mit schwerer Behinderung“.

Mechthild Zeh begrüßt Anny Hätinger und Willi Holub zum Thema:

„MS und Reisen - mit schwerer Behinderung“

Meine Gesprächspartner organisieren seit vielen Jahren für ihre Kontaktgruppen Reisen in Deutschland (und Österreich) und sind auch privat gerne und viel unterwegs.

Im Gespräch unterhalten wir uns darüber, wie sie geeignete Urlaubsziele und Hotels finden, was es im Vorfeld zu beachten gibt und welche Möglichkeiten transportable Hilfsmittel bieten.

Freuen Sie sich auf die Vorstellung von behindertengerechten Urlaubszielen!

Im Anschluss können gerne individuelle Fragen gestellt werden.

 

Experten:      Anny Hätinger Kontaktgruppenleitung KG Böblingen/Sindelfingen;
                       Willi Holub Kontaktgruppenleitung KG Wernau

Moderation: Mechthild Zeh, MS-Krankenschwester

 

Dieses Web-Seminar wird auf Facebook gestreamt. >> Bitte hier klicken<<
Teilnehmer ohne eigenen Facebook-Account mailen ihre Fragen bitte bis jeweils 12:00 Uhr am Vortag an infoamsel-dmsgde

Datum

03.08.2021 – von 18:00 bis 19:00 Uhr

Ort

LV – Online / Virtuell
Online
 Virtuell / Online

Download iCal Datei

 Zurück zur Listenansicht