Abgesagt - Mein Lebensweg (S5) -

Wo stehe ich und wo geht es hin?

Der Fokus in diesem Seminar liegt in der Frage: Wo stehe ich und wie kann es für mich gut weitergehen?
Besonders in jungen Jahren kann eine chronische Erkrankung einen sehr schmerzhaften Einschnitt im Leben bedeuten. Zunächst sieht es oft so aus, als ob das gewünschte Leben überhaupt nicht mehr möglich wäre, aber: Vieles ist auch mit einer chronischen Erkrankung möglich, vielleicht aber ganz anders, als wir uns das vorstellen können.

Durch Gespräche, Austausch und Informationen möchten wir uns mit Ihnen auf die Suche machen, Ihren ganz persönlichen Weg zu finden. Mit Hilfe von Atem- und sanften Körperübungen kommen wir wieder in Kontakt mit uns selbst. Wir können so besser spüren, was für uns gut ist und wo es lang gehen könnte.

Termin: Samstag, 14. Mai 2022, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr (Brezelfrühstück ab 9:30 Uhr)
Hinweis: Der Veranstaltungsort ist nur bedingt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, bitte informieren Sie sich bei der Manfred-Sauer-Stiftung, Tel. 06226 – 960 25 15

Teilnehmerzahl: maximal 14 Personen
Teilnahmekosten: Mitglieder: 45,00 €
Unterstützende Begleitperson: 25,00 € 
Paarpreis: 80,00 €
Nichtmitglieder: 90,00 €
Inklusive Kaffeepausen, Mittagessen und Getränke
Anmeldung: bis zum 8. April 2022 schriftlich (mit Anmeldeformular) beim AMSEL-Landesverband
Referentinnen: Margret Spreemann, Dipl. Ganzheitliche Atem- und Leibtherapeutin (HAG), Kranken- und Gesundheitspflegerin, Weiterbildung in Palliative Care;
Monika Karl, Mitarbeiterin in der AMSEL-Beratungsstelle Nord, Dipl. Sozialarbeiterin und systemische Familientherapeutin (AG)

Hier geht es zur Online-Buchung: https://www.amsel.de/service/vortraege-seminare/

 

Datum

14.05.2022 – von 10:00 bis 16:30 Uhr

Ort

LV "Manfred-Sauer-Stiftung"
Neurott 20
74931 Lobbach

Download iCal Datei

 Zurück zur Listenansicht