Mein digitaler Nachlass – Was ist zu beachten?

Digitale Vorsorge und digitales Erbe

Voll im Leben zu stehen, heißt auch Vorsorge für Zeiten zu treffen, in denen man (plötzlich) nicht mehr selbst entscheiden kann, zum Beispiel durch Krankheit oder Tod. Wie ist das mit meiner E-Mail-Adresse, meiner Webseite oder meinem Instagram- und Facebook-Account? Wer erbt den digitalen Nachlass? Wer hat überhaupt Zugriff? Wer darf löschen oder virtuelle Mitgliedschaften beenden? Wie ist das rechtlich?

Die Stuttgarter Rechtsanwältin Adelheid Breitschwerdt, Fachanwältin für Erb- und Familienrecht, wird im Rahmen unseres Webseminars auf diese heutzutage so wichtigen Fragen eingehen.

 

Datum:           Dienstag, 05.07.2022
Zeit:                17.00 Uhr – 18.00 Uhr

Expertin:         Adelheid Breitschwerdt, Fachanwältin für Erb- und Familienrecht, Mediatorin

Anmeldung:   unbedingt erforderlich bis 01.07.2022. Bitte folgen Sie diesem Link zum Anmeldeformular < Bitte hier klicken >.

 

Bitte beachten Sie: Wir werden das Webseminar aufzeichnen. Wir empfehlen Ihnen daher Ihre Kamera auszuschalten, bevor Sie den Zoom-Raum betreten und einen sog. Nickname, d.h. einen Fantasienamen, Initialen oder ähnliches für die Anmeldung im Zoom-Raum zu verwenden.

 

Falls Sie Fragen zum Themengebiet haben, können Sie diese gerne vorab einsenden an: elfi.frankamsel-dmsgde.

Sollten Sie vorab Fragen zur Technik haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Email bei uns.

Telefon: 0711-69786-51, Email: webseminare@amsel.de

 

Datum

05.07.2022 – von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort

LV – Online / Virtuell
Online
 Virtuell / Online

Download iCal Datei

 Zurück zur Listenansicht