Angehörigen-Seminar: Unterstützung und Pflege im MS-Alltag (S4) / AUSGEBUCHT

Nach dem Motto: So viel Selbständigkeit wie möglich

Dieses Seminar richtet sich an pflegende und betreuende Angehörige und ihre Partner.

Nach dem Motto: So viel Selbständigkeit wie möglich, so viel Unterstützung wie nötig, erhalten Sie umfassende Informationen zur vielfältigen und komplexen Symptomatik der Erkrankung, pflegerisch-therapeutischen Möglichkeiten im häuslichen Bereich und den Leistungen der Pflegeversicherung.

Sie können unter fachlicher Anleitung Hilfsmittel zur Pflege und Therapiegeräte für den häuslichen Gebrauch testen.

Ebenso haben Sie die Gelegenheit, sich mit Gleichbetroffenen auszutauschen, können Ihre Fragen zum Pflegealltag besprechen und so eine informative und gleichzeitig entspannte Woche erleben.

 

Teilnehmerzahl: maximal 16 Personen (8 Paare)
Teilnahmekosten: Paarpreis: 520,00 €
Mitglied: 330,00 €
Unterstützende Begleitperson: 190,00 €
Nichtmitglied: 650,00 €
Anmeldung: bis zum 19. Januar 2024 schriftlich (mit Anmeldeformular) beim AMSEL-Landesverband
Referentin/Information: Mechthild Zeh, MS-Krankenschwester, Pflegedienstleitung, Entspannungspädagogin, Wernau
Informationen: Mechthild Zeh, mechthild.zeh@amsel-dmsg.de

 

Jetzt online buchen!

 

Datum

18.03.2024, 18:00 Uhr bis 22.03.2024, 14:00 Uhr

Ort

LV - "Landhotel Allgäuer Hof", Wolfegg-Alttann
Waldseer Str. 36
88364 Wolfegg-Alttann

Download iCal Datei

 Zurück zur Listenansicht