Amsel-Kontaktgruppenleitung

Ralf Fischer - Tel: 07153-27683

Einzelveranstaltungen

Alle aktuellen Termine unserer Kontaktgruppe finden Sie wenn Sie hier weiter nach unten scrollen. Kurze Informationen zu einzelnen, bereits stattgefundenen, Veranstaltungen finden Sie auch in unserem » Archiv.


Aktuelle Termine

hier unser 2-monatiger Kalender  für Juni/Juli 2019

Ich und die MS (F14)

Die Referentin stellt die gleichnamige Broschüre vor und geht im Gruppengespräch darauf ein, wie Erkrankte ihre eigenen – seelischen und körperlichen – Fähigkeiten einsetzen können, um die Kontrolle über ihr Leben und ihre Lebensqualität zurückzuerhalten.

Die Diagnose MS ist zunächst ein Schock! Den Alltag mit dieser Erkrankung zu bewältigen, ist eine große Herausforderung, denn: MS bedeutet einen lebenslangen Anpassungsprozess.

Die Referentin stellt die gleichnamige Broschüre vor und geht im Gruppengespräch darauf ein, wie Erkrankte ihre eigenen – seelischen und körperlichen – Fähigkeiten einsetzen können, um die Kontrolle über ihr Leben und ihre Lebensqualität zurückzuerhalten.

Ort: Familienzentrum Oststadt, Grimmelshausenstraße 30, 77654 Offenburg

Teilnehmerzahl: max. 50 Personen

Teilnahmekosten: keine

Referentin: Silke Wohlleben M. A., Dipl. Soz. Päd. (FH), AMSEL-Landesverband Stuttgart

Anmeldung: bis zum 31. Oktober 2019 beim AMSEL-Landesverband, Carola Brucherseifer, Tel. 0711 69786-0, E-Mail: carola.brucherseifer[at]amsel-dmsg[punkt]de oder Online via AMSEL.de.

Von:
Bis:
04.11.2019 - 18:30 Uhr
04.11.2019 - 20:30 Uhr
Ort:
LV "Familienzentrum Oststadt"
Grimmelshausenstraße 30
77654, Offenburg
Von:
Bis:
Ort:
11.09.2019, 18:00 Uhr
11.09.2019, 20:00 Uhr
88212 Ravensburg
Im Rahmen dieser Veranstaltung werden folgende Fragen...
Von:
Bis:
Ort:
13.09.2019, 10:00 Uhr
15.09.2019, 15:00 Uhr
75181 Pforzheim
Bei diesem Seminar können Sie durch sanfte Atem- und...
Von:
Bis:
Ort:
13.09.2019, 10:00 Uhr
15.09.2019, 15:00 Uhr
77740 Bad Peterstal-Griesbach
Bei diesem Seminar werden alle Übungen ausschließlich im...
Von:
Bis:
Ort:
20.09.2019, 17:00 Uhr
20.09.2019, 19:00 Uhr
88400 Biberach an der Riß
Der Vortrag richtet sich sowohl an Fußgänger als auch an...
Von:
Bis:
Ort:
27.09.2019, 10:00 Uhr
29.09.2019, 15:00 Uhr
75181 Pforzheim
In diesem Seminar werden Konzepte und Wirkungsweisen des...
Von:
Bis:
Ort:
28.09.2019, 10:00 Uhr
28.09.2019, 17:00 Uhr
77955 Ettenheim-Münchweier
Dieses Seminar ist für alle, die sich im Rolli (etwas)...
Von:
Bis:
Ort:
28.09.2019, 10:00 Uhr
28.09.2019, 13:00 Uhr
71634 Ludwigsburg
Treffen und Genießen in ungezwungener Atmosphäre, Zeit für...
Von:
Bis:
Ort:
05.10.2019, 17:00 Uhr
05.10.2019, 19:00 Uhr
89522 Heidenheim a.d. Brenz
In dem Vortrag werden die Vor- und Nachteile der aktuell...
Von:
Bis:
Ort:
11.10.2019, 10:00 Uhr
13.10.2019, 15:00 Uhr
75181 Pforzheim
Sie hören, nehmen die Klänge auf und im Laufe des Seminars...
Von:
Bis:
Ort:
12.10.2019, 13:30 Uhr
12.10.2019, 15:30 Uhr
78464 Konstanz
Die gezielte Auseinandersetzung mit dieser Frage verbessert...
Von:
Bis:
Ort:
21.10.2019, 10:00 Uhr
25.10.2019, 15:00 Uhr
75181 Pforzheim
Qigong ist Arbeit mit Lebensenergie, es ist Pflege der...
Von:
Bis:
Ort:
25.10.2019, 10:00 Uhr
27.10.2019, 15:00 Uhr
75181 Pforzheim
Es werden Körper-Geist-Seele-Übungen aus asiatischen und...
Von:
Bis:
Ort:
28.10.2019, 10:00 Uhr
01.11.2019, 15:00 Uhr
79868 Feldberg
Die Familienwoche ist ein Angebot für Familien mit Kindern...
Von:
Bis:
Ort:
04.11.2019, 18:30 Uhr
04.11.2019, 20:30 Uhr
77654 Offenburg
Die Referentin stellt die gleichnamige Broschüre vor und...
Von:
Bis:
Ort:
08.11.2019, 10:00 Uhr
10.11.2019, 15:00 Uhr
75181 Pforzheim
Am Wochenende wird diesen Fragen nachgegangen und im...
Von:
Bis:
Ort:
06.12.2019, 10:00 Uhr
06.12.2019, 15:00 Uhr
88364 Wolfegg-Alttann
Von:
Bis:
Ort:
14.12.2019, 15:00 Uhr
14.12.2019, 18:00 Uhr
70184 Stuttgart
Einladung zum Weihnachtsfest des AMSEL Theaters.
Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: