Amsel-Kontaktgruppenleitung

Ralf Fischer - Tel: 07153-27683

Frühlingsfest 16.03.2019

Ein wunderschönes Frühlingsfest erlebten MS Betroffene mit Angehörigen am 16. März in der Limburghalle in Weilheim/Teck. Über 50 Teilnehmer, darunter Im Rahmen der Kooperation Mitglieder aus den Kontaktgruppen Böblingen/Sindelfingen und Filderstadt, erlebten einen unterhaltsamen Nachmittag. Die Kaffeetafel war gedeckt mit österlichem Blumenschmuck von der Creativ-Gruppe.

Nach Kaffee und Kuchen wurden langjährig mit der AMSEL Kontaktgruppe Wernau verbundene Mitglieder geehrt.

Den Unterhaltungsteil gestaltete diesmal ein Ehrenamtlicher aus der „AMSEL-Familie“. Der Leiter der Kontaktgruppe Stuttgart-Bad Cannstatt, Jürgen Wolf, begeisterte mit Darbietungen von bekannten Songs wie Leinen Los, Es ist schön, am Abend bummeln zu gehen, Le Mome JoJo, A Mann für Amore, Musik der Nacht, Im Cafe de la Paix in Paris, Cafe Oriental. Als Zugabe gabs dann noch Linsengericht und Bei Euch.

Ein kleines Abendessen rundete den Nachmittag ab.

Ein herzliches Dankeschön an die Pächter der Limburghalle für die Bewirtung, dem Hausmeister, dem Musikus Jürgen und den Helfern der Creativ-Gruppe.

Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: