Die 11 Teilnehmer der AMSEL-Freizeit kamen bei sonnigem Wetter im Landhotel "Allgäuer Hof" in Wolfegg-Alttann, an.


Die 11 Teilnehmer der AMSEL-Freizeit kamen bei sonnigem Wetter im Landhotel "Allgäuer Hof" in Wolfegg-Alttann, an. Nach dem Bezug der Zimmer konnten alle auf der sonnigen Terrasse Kaffee und Kuchen genießen, das vom freundlichen Personal serviert wurde. Der Tag wurde mit dem gemeinsamen Abendessen, einem 3-Gänge Menü vom Buffet, abgeschlossen.

Am Donnerstag startete die Gruppe nach einem ausgiebigen Frühstück zum Glasmacherdorf/Schmidsfelden. Es konnten einige Vorführungen der Glasbläserei verfolgt werden und viele selbst hergestellte Artikel angeschaut werden. Dann trennte sich die Gruppe. Einige erkundeten die nähere Umgebung, andere genossen im Hotel ausgiebig den Wellness-Bereich und ließen sich u.a. durch Massagen verwöhnen. Der Abend wurde gemeinsam mit einem leckeren 3-Gänge Menü vom Buffet abgerundet. Gut gestärkt ging es dann zum Kegeln. Auch unsere Rollstuhlfahrer waren aktiv dabei und die Gruppe hatte sehr viel Spaß.

Am nächsten Morgen hieß es nach einem reichhaltigen Frühstück leider wieder Abschied nehmen. Alle haben die gemeinsamen Tage sehr genossen.

Wir danken dem gesamten Service-Team des Hotels für die familiäre Aufnahme und die große Freundlichkeit.

Ein ganz besonderer Dank an die Gemeinnützige Hertie-Stiftung für die finanzielle Unterstützung.

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Sigmaringen

Hohenzollerische Landesbank
Kreissparkasse Sigmaringen
IBAN: DE 74 6535 1050 0000 8676 52
SWIFT-BIC: SOLADES1SIG