Amsel-Kontaktgruppenleitung

Bettina Rittinghaus - Tel: 07576-1608

05.12.19 Weihnachtfeier der Kontaktgruppe in Krauchenwies

Die Mitglieder der AMSEL-Kontaktgruppe Sigmaringen trafen sich im Gasthaus "Krone" in Krauchenwies zur diesjährigen Weihnachtsfeier.

Mehr

27.07.2019 Grillfest der AMSEL-Kontaktgruppe Sigmaringen

Bei herrlichem Sommerwetter am Nachmittag feierte die AMSEL-Kontaktgruppe Sigmaringen im ihr Grillfest im Reservistenheim in Krauchenwies.

Mehr

10.-12.07.2019 Tolle Freizeit der KG SIG in Wolfegg-Alttann

Die 11 Teilnehmer der AMSEL-Freizeit kamen bei sonnigem Wetter im Landhotel "Allgäuer Hof" in Wolfegg-Alttann, an.

Mehr

03.06.2019 Dank für 30-Jährige gute Zusammenarbeit

Beim Arbeitsgruppentreffen Bodensee konnte Rolf Helle als Dankeschön einen kleinen Geschenkkorb entgegennehmen. Bettina Rittinghaus bedankte sich im...

Mehr

27.03.19 Fachvortrag Blasen- & Darmstörungen bei MS

Frau Mechthild Zeh, MS-Krankenschwester , Pflegedienstleitung und Entspannungspädagogin aus Stuttgart, nannte Ursachen...

Mehr

06.12.2018 KG-Weihnachtsfeier in Krauchenwies

Bei gutem Essen, netten Gesprächen und einer kleinen "süßen Überraschung" hat die Gruppe das Jahr 2018 gemütlich ausklingen lassen.

Mehr

15.11.2018 Fachvortrag im Seniorenzentrum in Krauchenwies

Die Multiple Sklerose ist immer komplizierter geworden. Neue Diagnosekriterien und neue Therapien hinterlassen viele Fragen.

Mehr

28.07.2018 KG Sigmaringen hatte tolles Grillfest

Impressionen von unserem diesjährigen Grillfest im Reservistenheim in Krauchenwies.

Mehr

07.12.2017 Weihnachtsfeier der KG Sigmaringen

Reges Interesse fand unsere stimmungsvolle Weihnachtsfeier im Gasthaus Krone in Krauchenwies.

Mehr

Fachvortrag am 23.11.2017 (Sig)

Thema: "Neues zur Multiplen Sklerose"

Referent: Dr. med. Oliver Neuhaus, Chefarzt der Klinik für Neurologie, SRH-Krankenhaus Sigmaringen

Mehr
Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: