Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann.
 

Richard von Weizsäcker


Wer ist die AMSEL Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd ?

Die Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd wurde im September 1977 von acht MS-Betroffenen gegründet.

Die Gruppe bietet für MS-Betroffene, ihre Angehörigen und Freunde, Kontakt- und Austauschmöglichkeiten sowie Besuche zu Veranstaltungen und Ausflügen.

Aktuell sind wir ca. 60 Mitglieder.

Seit 2015 hat ein neues Leitungsteam seine Arbeit aufgenommen. 

Im Juni 2019 gab es einen Wechsel in der Kontaktgruppenleitung, da die bisherige KG-Leiterin altershalber kürzer treten möchte.

Wir möchten uns ehrenamtlich engagieren, die bestehenden Angebote der Kontaktgruppe weiterführen und sind offen für neue Entwicklungen.

Wir sind aufgeschlossene Menschen und freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!


Erlebnisse, Austausch

Was selbstverständlich klingt, ist für Menschen, die mit einer schweren Krankheit kämpfen, ganz besonders wertvoll.

Deshalb helfen wir Multiple Sklerose Erkrankten dabei, die Freude im Alltag wieder zu entdecken und zu erleben. In unserer Kontaktgruppe haben sich MS-Patienten zusammengeschlossen, um sich im Großraum Schwäbisch Gmünd gegenseitig wirkungsvoll zu helfen. Eine wichtige Aufgabe, denn MS belastet das Leben in mehrfacher Hinsicht.


Treffen

Kontaktgruppentreffen finden zweimal im Monat statt.

Am 1. Freitag des Monats bei "Carlo & Maria", Im Benzfeld 39, Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen um 19.00 Uhr,

und am 1. Samstag des Monats im "Schönblick-Café", Willy-Schenk-Str. 17, Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof um 14.30 Uhr.

Sollte sich daran kurzfristig etwas ändern, wird es bei "Termine" bekannt gegeben.


Kontakt

AMSEL-Gruppe Schwäbisch Gmünd

Eberhard Bauder
Kontaktgruppenleiter

Telefon:  07173-12435

E-Mail:  schwaebisch-gmuend@amsel.de

amsel.de Feed

AMSEL Veranstaltungen

Abgesagt - Taiko – Große Trommeln, tiefe Bässe und viel Energie (S3)

Datum: 27.11.2021 – von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Lobbach
Beschreibung: Die japanische Trommelkunst Taiko hat etwas sehr…
Mehr Informationen.

Meine Mama / mein Papa hat MS!

Datum: 30.11.2021 – von 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: Virtuell / Online
Beschreibung: Ein Web-Seminar für MS-betroffene Eltern oder…
Mehr Informationen.

Abgesagt - Angehörigen-Seminar: „Advent im Allgäu“ für pflegende und betreuende Angehörige und ihre Partner (S19)

Datum: 03.12.2021, 18:00 Uhr bis 05.12.2021, 14:00 Uhr
Ort: Wolfegg-Alttann
Beschreibung: An diesem Wochenende im Advent bieten wir…
Mehr Informationen.

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Schwäbisch Gmünd

Kreissparkasse Ostalb
IBAN: DE23 6145 0050 0440 5816 22
BIC: OASPDE6AXXX