Amsel-Kontaktgruppenleitung

Hannelore Schilling - Tel: 07141-461335

Termine 2017
26. Aprilab 14.30 UhrKaffee und Kuchen Seniorenstift Ludwigsburg
30. Maiab 11.30 UhrMittagstischWürttemberger Hof Ludwigsburg
27. Juni ab 11.30 UhrMittagstisch

Württemberger Hof Ludwigsburg

25. Juli ab 11.30 UhrMittagstischWürttemberger Hof Ludwigsburg
30. Augustab 14.30 UhrKaffee und KuchenSeniorenstift Ludwigsburg
26. Septemberab 11.30 UhrMittagstisch

Württemberger Hof Ludwigsburg

25. Oktober ab 14.30 UhrKaffee und KuchenSeniorenstift Ludwigsburg
29. Novemberab 14.30 Uhr Kaffee und KuchenSeniorenstift Ludwigsburg
20. Dezemberab 14.30 UhrKaffee und Kuchen Seniorenstift Ludwigsburg

 

Treffpunkte Lokale und Anschriften:

Württemberger Hof

Bismarckstraße 24

71634 Ludwigsburg

Telefon: 07141 6433742

www.wuerttemberger-hof-ludwigsburg.de

 

 

Seniorenstift Ludwigsburg

Thouretallee 3

71638 Ludwigsburg

Telefon: 07141 /9577

www.seniorenstift-ludwigsburg.de


Schwimmen: 

 

wo: Fröbel-Schule Ludwigsburg

wann: jeden Dienstag von 18.00 bis 20.00 Uhr

wieviel: kostenlos

 

Fröbelstraße 26

71634 Ludwigsburg

Tel: 07141 796940

www.froebelschule-lbg.de


Unsere regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen:

  • 1 x im Monat   Kontaktgruppen-Treff   zum reden, quatschen, gemütlichen + fröhlichem  Beisammen , Erfahrungsaustausch, Neues erfahren + Infos....
  • 1x jährlich Stand auf dem Ludwigsburger Weihnachtsmarkt
  • 1x jährlich Weihnachtsbasar im evang. Gemeindehaus in Freiberg/Neckar
  • 1 Woche Jahresausflug/Urlaub  so alle 1-2 Jahre
  • 1x jährlich einen Tagesausflug
  • 1x jährlich Grillfest auf der Kaisersberghütte/Steinheim
  • jährliche Weihnachtsfeier

 

 

Von:
Bis:
Ort:
20.02.2018, 14:00 Uhr
20.02.2018, 17:00 Uhr
77966 Kappel-Grafenhausen
Von:
Bis:
Ort:
30.05.2018, 00:01 Uhr
30.05.2018, 23:59 Uhr
70195 Stuttgart
Weltweiter Welt-MS-Tag 2018 am 30.05.2018 mit vielen...
Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

Amsel Veranstaltungen

30.05.2018 - 30.05.2018

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: