Einladung zum Fachvortrag mit

Julia Bierenfeld 

Antientzündliche Ernährung bei MS

Stille Entzündungen können sich ungünstig auf den Verlauf von chronischen Erkrankungen auswirken. Die Ernährung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Bekommt unser Organismus jedoch ausreichend Vitamine, Mineralstoffe, hochwertige ungesättigte Fettsäuren und sekundäre Pflanzenstoffe, können wir unseren Körper bei der Abwehr von Erregern und schädlichen Substanzen unterstützen und zudem stille Entzündungen minimieren.

Eine antientzündliche Ernährung hilft dabei, Entzündungen zu reduzieren und das körperliche und geistige Wohlbefinden zu steigern. Aber nicht nur eine Änderung der Ernährungsgewohnheiten, sondern vielmehr die Kombination mit einem darauf basierenden Lebensstil, ist von besonderer Bedeutung.

 

Referentin: Julia Bierenfeld, Ernährungscoach, Autorin, Fitness und
                         Entspannungstrainerin und MS-Betroffene

 

Termin: Samstag, den 13. April 2024 10:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
 

Ort:                             Kubus der Experimenta
                                     Experimenta-Platz
                                     74072 Heilbronn

 

Anmeldung: bis zum 12. April 2024 beim AMSEL-Landesverband unter

                          Tel. 0711 69786-0 oder seminareamselde

 

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Heilbronn

Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung.

Kreissparkasse Heilbronn
IBAN: DE53 6205 0000 0013 7924 77
BIC: HEISDE66XXX

VR Bank Heilbronn Schwäbisch Hall eG
IBAN: DE57 6229 0110 0831 4160 09
BIC: GENODES1SHN