Amsel-Kontaktgruppenleitung

Andrea Schöne - Tel: 07161-87293

 

 

  



    

Kontaktgruppentreffen

Samstag, 4. Januar 2020, 13:30 Uhr Theater in der Gemeindehalle in Böhmenkirch 
Wie jedes Jahr ist unsere Kontaktgruppe wieder eingeladen, bei der Vorpremiere des Theaterstückes "Finger weg von Erna Zeck" dabei zu sein. Vor der Vorstellung werden wir wieder mit Kaffee, leckeren Torten und Kuchen verwöhnt. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag und bedanken uns bei der Laienspielgruppe Böhmenkirch für die Einladung.   

 

 

Samstag, 15. Februar 2020, 14:30 Uhr, Kontaktgruppentreffen in Süßen im FITplus
An diesem Nachmittag hat von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr das KG-Treffen in den Räumlichkeiten des Sportvereinszentrums des TSV Süßen in der Jahnstraße 57 stattgefunden. Kaffee, Tee und kalte Getränke gab es vom Fit Plus, die bekannt leckeren Kuchen - Eierlikörtorte und Käsekuchen - hatte wieder Lizzy Hackius vom Ehrenamtscafé gebacken. Darüber hinaus wurde der für MS-Kranke geeignete Reha-Sport-Kurs "Neurologie" vorgestellt. Mehr Informationen zum Kurs siehe unter Artikel auf der Homepage. Der Parkplatz ist über den Sommerauweg an der neuen Kulturhalle erreichbar.

Wer hätte damals gedacht, dass dieses Kontaktgruppentreffen für längere Zeit das letzte sein würde?

 

 


Amsel Stammtisch seit Oktober 2018 in neuer Lokalität: Werk4 Gastronomie Staufers Markthalle, Stuttgarter Str. 67 in Göppingen. Weil das Lokal am Dienstag um 21 Uhr schließt, treffen wir uns schon um 18 Uhr.

  • Dienstag, 07.01.2020, 18:00 Uhr, Werk4 Staufers Markthalle  
  • Dienstag, 04.02.2020, 18:00 Uhr, Werk4 Staufers Markthalle  
  •  

 


Junge Initiative Gaststätte Platzhirsch in Göppingen

  • Mittwoch, 29.01.2020, 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.02.2020, 19:00 Uhr
  •  

Treffen Strickkreis in Göppingen

Am 5. Februar 2020 fand wieder das Treffen der Strickfrauen um 19:00 Uhr im Bürgerhaus in Göppingen statt. 


  • Am letzten Mittwoch im Monat trifft sich der Junge Initiative-Stammtisch.
  • Am ersten Dienstag im Monat trifft sich der Kontaktgruppen-Stammtisch.

Derzeit keine Veranstaltungen

Wegen der weltweit andauernden Coronakrise finden derzeit keine Veranstaltungen mehr statt. "Wir melden uns wieder, wenn die Gefahr vorüber ist." Diesen Satz kennen wir von den Verkehrsdurchsagen im Rundfunk, vor allem wenn vor Geisterfahrern gewarnt wird. Hoffen wir, dass auch diese Krise vorübergeht und wir neue Termine melden können. Bis dahin haltet bitte Abstand und bleibt widerstandsfähig.     

ABGESAGT - Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) / (S18)

ABGESAGT - Mindfulness-Based Stress Reduction ist ein Trainingsprogramm zum Abbau von Stress, das von Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt wurde. Es hat zum Ziel, die Gegenwart bewusst wahrzunehmen, die eigenen Reaktionsweisen auf schwierige Emotionen und Stress sowie eigene stressverschärfende Einstellungen zu erkennen und zu beeinflussen. Außerdem wird eine freundliche und verstehende Haltung sich selbst gegenüber entwickelt.

ABGESAGT - Mindfulness-Based Stress Reduction ist ein Trainingsprogramm zum Abbau von Stress, das von Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt wurde. Es hat zum Ziel, die Gegenwart bewusst wahrzunehmen, die eigenen Reaktionsweisen auf schwierige Emotionen und Stress sowie eigene stressverschärfende Einstellungen zu erkennen und zu beeinflussen. Außerdem wird eine freundliche und verstehende Haltung sich selbst gegenüber entwickelt.

 

In diesem Seminar werden Konzepte und Wir- kungsweisen des MBSR-Programms vorgestellt. Viel Raum wird für praktische Übungen gegeben: Body-Scan (Körperwahrnehmungsübung), Einfüh- rung in Meditation mit Achtsamkeit auf Körper und Atem sowie Übungen, um die Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren.

 

Weitere Informationen

  • Freitag bis Sonntag, 30. Oktober - 1. November 2020
  • Ort: Hohenwart-Forum Pforzheim, Schönbornstr. 25, 75181 Pforzheim
  • Teilnehmerzahl: maximal 14 Personen
  • Teilnahmekosten: Mitglied: 130,00 €, Unterstützende Begleitperson: 70,00 €, Paarpreis: 230,00 €, Nichtmitglied: 260,00 € Einzelzimmerzuschlag 10,00 €/Nacht
  • Anmeldung: bis zum 18. September 2020 schriftlich (mit Anmeldeformular) beim AMSEL-Landesverband
  • Referentin: Gudrun Abrecht, MBSR-Lehrerin, Pforzheim
Von:
Bis:
30.10.2020 - 18:00 Uhr
01.11.2020 - 14:00 Uhr
Ort:
LV - "Hohenwart-Forum Pforzheim"
Schönbornstr. 25
75181, Pforzheim
Von:
Bis:
Ort:
26.11.2020, 18:00 Uhr
26.11.2020, 20:00 Uhr
70195 Botnang
Web-Seminar-Reihe zum Thema Resilienz (6 Termine)
Von:
Bis:
Ort:
04.12.2020, 18:00 Uhr
06.12.2020, 14:00 Uhr
88364 Wolfegg-Alttann
Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: