Amsel-Kontaktgruppenleitung

Vera Bessing - Tel: 0711-772489

Veranstaltungskalender für das 1. Quartal 2020

Rundschreiben 2020

Liebe AMSEL-Freundinnen und -Freunde,


vor wenigen Tagen haben wir unsere stimmungsvolle Weihnachtsfeier im Bürgerhaus Bernhausen gefeiert. Und schon geht ein weiteres Jahr mit der Amsel Kontaktgruppe zu Ende, in dem viele, schöne Unternehmungen und Treffen stattgefunden haben.


Es ist Zeit, die Termine der ersten drei Monate 2020 bekannt zu geben.


Bitte beachten: Im Februar findet das jährliche Kontaktgruppentreffen statt. Es wäre schön, wenn möglichst viele Kontaktgruppenmitglieder am Treffen teilnehmen würden und mit Ihren Ideen und Vorschlägen zum Jahres-Programm und zum Miteinander in der KG beitragen könnten. Herzliche Einladung!

 

Am 11. Februar treffen wir uns zu einem gemeinsamen Frühstück im Café Schill.

Unter der Rubrik Termine stehen wichtige Informationen zu Aktivitäten und Veranstaltungsorten. Bitte beachten!


Wir freuen uns, wenn wir euch bei unseren Veranstaltungen begrüßen dürfen.


Eine geruhsame Weihnachtszeit und viel Gesundheit für 2020!
Ganz herzlich grüßt
Vera Bessing
 

Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: