Amsel-Kontaktgruppenleitung

Birgit Huber - Tel: 0711-9455077

Schwerbehindertenparkplätze

in Esslingen
AnzahlStraßeggf. genaue Standortbeschreibung
2Abt-Fulrad-Str Behördenzentrum
1 Bahnhofplatz    Bahnhofplatz   
1Blumenstraße 49 Ebershaldenfriedhof
1Blumenstraße 19               Ecke Obertorstraße
1Fabrikstraße 5Volksbank / Capitol
1Kanalstraße 51
2Kesselwasen
2Kiesstraße                          vor ehemaligem Feuerwehrmagazin
1 Kurt-Schumacher-Straße

beim Freibad

2Katharinenstraße               Ecke Obertorsraße, entlang der Apotheke
1Landolinsplatz 2
1Marktplatz 25vor Schwanapotheke
Marktplatz Parkhaus  von der Einfahrt, rechts hinten am Ausgang
2Martinstraße                      gegenüber Karstadt
1Milchstraße 2          Hafenmarkt / Deutsche Bank
4 Mühlstraße 6         Merkelbad / FH Technik
2Oberer Metzgerbach 30
1Obertorstraße FH Technik priv. Fläche
1Obertorstraße 25
1Ottilienplatz 15
1Rathausplatz 2  Rathaus
1Richard-Hirschmann-Str. 15
2 Richard-Hirschmann-Str. 19Burgschule
1 Ritterstraße (Anfang) Amtsgericht
3 Ritterstraße 1Postmichel
1 Ritterstraße 5
1Roßmarkt 28
1 Roßmarkt 38
1 Roßmarkt 5 Zentral Theater
1 Schelztorstraße     Landesdenkmalamt
1Sirnauer Straße 25 Drogeriemarkt Müller (dahinter)
1 Urbanstraße 30        Nähe Friedhof
Urbanstraße 4 Sozialstation
Webergasse 6  Stadtbücherei
Weststadt
1 Mettinger Straße 27
2Kollwitzstraße     Das DICK
1 Schelztostraße 16 
1Schelztostraße 44
Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: