Am Stammtisch-Treffen Ende Juli 2008 kam von einem Teilnehmer (Michael) der Vorschlag, doch einmal ein Grillfest zu veranstalten. Alle waren sofort Feuer und Flamme und wollten unbe-dingt noch im Jahr 2008 ein Grillfest ausrichten...


Grillfest

am Sonntag, den 28. September 2008

auf dem Grillplatz "Am Trieb" in Bretten-Rinklingen

Am Stammtisch-Treffen Ende Juli 2008 kam von einem Teilnehmer (Michael) der Vorschlag, doch einmal ein Grillfest zu veranstalten. Alle waren sofort Feuer und Flamme und wollten unbe-dingt noch im Jahr 2008 ein Grillfest ausrichten. Ich allerdings war sehr skeptisch, ob dies zeitlich überhaupt noch funktionieren würde, denn schließlich hätten 170 Mitglieder benach-richtigt werden müssen. Außerdem zweifelte ich daran, dass es im Raum Bretten/Bruchsal überhaupt eine Grillhütte gibt, die den speziellen Ansprüchen der AMSLER gerecht wird. Doch Michael lies sich nicht beirren und machte sich sofort auf die Suche.

In Bretten-Rinklingen wurde er fündig. Nach einem Besichtigungtermin meinerseits vor Ort bezeichne ich diese Grillhütte inzwischen nur noch als "4-Sterne-Grillhütte", bietet sie doch so Einiges:

  • Eine große und geräumige Hütte, deren offene Bauweise bei Bedarf mit Fenstern geschlossen werden kann. Schließt man dann noch die große Tür, ist die Hütte so gut wie winddicht.
  • Einen schönen, überdachten Grillplatz mit genügend Tischen und Sitzbänken aus Holz im Freien.
  • Eine separate Hütte, in der sich eine kleine Küche mit fließend Kalt- und Warmwasser und einem Kühlschrank befindet.
  • Toiletten, getrennt für Frauen und Männer.
  • Außerdem ist das ganze Areal rund um die Hütte mit Pflastersteinen oder feinem Kies befestigt, so dass der Grillplatz auch für Rollstuhlfahrer gut zugängig ist.

Das Einzige, was noch fehlt, ist eine behindertengerechte Toilette. Allerdings denke ich, dass man da lange suchen kann, um so etwas zu finden. Lange Rede, kurzer Sinn: Die Hütte war für unsere Bedürfnisse nahezu perfekt! Und es war kaum zu glauben: Die Hütte war an einem Sonntag Ende September tatsächlich noch frei.

In Anbetracht der doch recht knappen Zeit einigten wir uns nun darauf, erst einmal ein "Test-Grillfest"auszurichten - nur mit den Teilnehmern des Stammtisches. So konnte auch erst einmal besser abgeschätzt werden, wie dieses Angebot von den Mitgliedern angenommen wird. Michael fand in Christa eine tatkräftige Unterstützung, und die beiden übernahmen die Organisation des gesamten Grillfestes.

Mit Hilfe unserer Telefonliste der regelmäßigen Stammtisch-Teilnehmer wurden alle über das geplante Grillfest informiert. Die Resonanz war überwältigend: 35 Stammtisch-Teilnehmer meldeten sich spontan an.

Es wurde vereinbart, dass jeder Teilnehmer sein Grillgut selbst mitbringt und dass die Organisatoren (Michael und Christa) für Getränke, Brötchen und alles Sonstige, was man halt so zum Grillen braucht, sorgen. Jeder Teilnehmer brachte außerdem noch einen Salat mit. Tja, und so kamen wir dann zu unserem ersten Grillfest.

Hier ein paar bildliche Eindrücke:

Ein herzliches Dankeschön und großes Lob an unsere beiden Organisatoren:

Christa und Michael.

Ihr habt das klasse gemacht ...

... und dürft gerne alle zukünftigen Grillfeste organisieren.

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Bretten/Bruchsal

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden.
Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten,
können Sie dies über unser folgendes Spendenkonto tun:

Spendenkonto:

AMSEL-Kontaktgruppe Bretten/Bruchsal
Volksbank Stutensee-Weingarten eG
IBAN: DE76 6606 1724 0030 9305 09
BIC: GENODE61WGA