Amsel-Kontaktgruppenleitung

Yeonghee Krug - Tel: 0771-13839

11.03.18  20. Selbsthilfetag/Infostand der AMSEL KG SBK

Am Sonntag den 11.03.2018 fand der 20. Selbsthilfetag (SHT) in Bad Dürrheim statt. 36 Selbsthilfegruppen präsentierten sich von 11:00Uhr bis 17:00Uhr einer breiten Öffentlichkeit. Die AMSEL-Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar Kreis bietet seit 1980 Hilfe und Unterstützung für MS-Betroffene. Das Ziel der Selbsthilfegruppe ist es durch Hilfe zur Selbsthilfe die Situation der Betroffenen und ihrer Angehörigen nachhaltig zu verbessern. Reges Interesse zeigten die Besucher an unserem Info-Stand an den Informationen und ausgelegten Broschieren rund um MS-Themen. Vier Mitglieder der Kontaktgruppe standen über den Tag verteilt für Auskünfte bereit. Für ihren ehrenamtlichen Einsatz sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Bericht vom Südkurier  / Bericht Schwarzwälder Bote

Fotos unten zum vergrößern anklicken.

Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

Amsel Veranstaltungen

14.12.2019 - 14.12.2019
15.12.2019 - 15.12.2019
15.12.2019 - 15.12.2019

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: