Amsel-Kontaktgruppenleitung

Karin Sterba - Tel: 0621-4814223

2018 KG Mannheim: 7. MS-Patiententag Kopfklinik Heidelberg

Am 16.Juni 2018 fand in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Heidelberg in deren Kopfklinik im Neuenheimer Feld der 7. MS-Patiententag statt.

Im Foyer befand sich ein Infostand von der Amsel mit den Kontaktgruppenleitungen von Heidelberg mit Junger Ini, Weinheim, und Mannheim mit unserer Kontaktgruppenleiterin Karin Sterba.

Vor den Vorträgen und in den Pausen stand die Amsel für Fragen und mit ausreichendem, informativem Prospektmaterial für die Patienten an ihrem Infostand hilfreich zur Seite.

Es befand sich auch eine Bilderausstellung von Ruth Malina aus Berlin im Foyer.

Für das leibliche Wohl standen Getränke und eine Buffet zur Verfügung.

Begrüßung durch:

Prof. Dr. Brigitte Wildemann (Neurologische Klinik, Uni Heidelberg)

Götz Zipser ( AMSEL e.V.)

Claudia Borsanyi (Geschäftsstelle Kompetenznetz MS

 

Vorträge:

Prof. Dr. Ricarda Diem (Neurologische Klinik, Uni Heidelberg)

- Neues aus der medikamentösen Therapie

Prof. Dr. Brigitte Wildemann (Neurologische Klinik, Uni Heidelberg)

- Monitoring der Immuntherapie

Prof. Dr. Peter Flachenecker (Neurologisches Reha-Zentrum Quellenhof, Bad Wildbad)

- Virtuelles Hirn

Dipl. Psych. Heike Meißer (Neurologisches Reha-Zentrum Quellenhof, Bad Wildbad)

- Fatigue und Kognition

 

 

Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

Amsel Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: