MS-Lexikon

Transfettsäuren
Transfettsäuren entstehen beim Erhitzen und bei der Teilhärtung von Fetten. Sie sind z.B. in Fertiggerichten, Trockensuppen, Margarine, Knabbereien enthalten und erhöhen das Risiko für Fettstoffwechselstörungen und eine koronare Herzkrankheit (KHK).
Tryptophan
Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure, die für die Bildung von Serotonin („Glückshormon“) im Gehirn wichtig ist.

Letzte Änderung: 12.12.2019