AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Medizin/Therapie

Suche

Inhaltsbereich

Diagnose der Multiplen Sklerose


Prodromalphase bei Multipler Sklerose 

24.08.2017 - Schon Jahre bevor die Diagnose MS gestellt wird, haben die meisten Patienten Symptome. Eine kanadische Studie untersuchte nun, wie lang diese Phase bei MS dauern kann. mehr...


Entzündungen im Gehirn bei Multipler Sklerose sichtbar gemacht 

10.11.2016 - Wissenschaftler der Universität Münster konnten erstmals Entzündungen im Gehirn bei MS-Erkrankten bildgebend nachweisen. mehr...


Erhöhen Mikroblutungen den Behinderungszuwachs bei Multipler Sklerose ? 

23.06.2016 - Darauf weist eine amerikanische Studie hin. Mikroblutungen gelten bereits als Indikator für Demenz. mehr...


Fehldiagnose Multiple Sklerose 

16.06.2016 - Die Diagnosemöglichkeiten haben sich in den vergangenen Jahren enorm verbessert. Dennoch kann auch fälschlich MS diagnostiziert werden. Eine multizentrische Studie geht der Frage nach, wie es zu Fehldiagnosen kommt. mehr...


FXII auch als Biomarker für Schübe unter Multiple Sklerose denkbar 

15.06.2016 - Schub oder kein Schub. Manchmal ist die Lage nicht eindeutig. Ein Biomarker könnte hier helfen. Prof. Kleinschnitz erklärte gegenüber der AMSEL-Onlineredaktion, dass die FXII-Level auch ein denkbares Diagnosewerkzeug darstellen könnten. mehr...


sBCAM: neuer Biomarker für Multiple Sklerose ? 

12.06.2015 - Der abgeschnittene Rezeptorteil ist im Liquor nachweisbar und könnte somit als Nachweis von MS dienen. Der Fund des schwedisch-deutschen Forscherteams wird möglicherweise auch zu neuen Therapien führen. mehr...


Kinder mit MS: besser diagnostizieren 

13.04.2015 - GRACE-MS: Erste Erfolge einer internationalen Forschungsallianz für Kinder mit Multipler Sklerose. mehr...


MRT-Diagnose erleichtert 

29.01.2015 - Die Differentialdiagnose Multiple Sklerose versus Hirntumor kann mitunter sehr schwer sein. Tübinger Forscher fanden nun einen Weg, im MRT zu unterscheiden. mehr...


Fingerabdruck per MRT ? 

20.03.2013 - Multiple Sklerose schneller erkennen, den Verlauf besser verfolgen - Forscher aus Ohio entdecken eine potente Kernspinmethode. mehr...


Multiple Sklerose: erleichterte Diagnose ? 

12.07.2012 - KIR4.1 als Ziel der Immunantwort. Damit gelang Forschern des KKNMS ein kleiner Volltreffer zu Diagnose, Behandlung und Abgrenzung der MS. mehr...


Alle Artikel


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Multiple Sklerose Videos

15.11.2017: Therapien für die Progrediente MS

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30
Wechseln zu: Geschichte der Multiple Sklerose

Studien zu MS

Weltweit wird die Multiple Sklerose intensiv erforscht und Studienteilnehmer gesucht. Im Netz gibt es verschiedene Überblicksseiten. 

Teilnehmer gesucht

Menschenmenge

Weltweit sind neue Wirkstoffe gegen MS im Test. Interessenten können sich zur Teilnahme melden.

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2017. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum