Mitglied werden

Neu diagnostiziert ? "MS bewältigen" ist die Antwort

Für den Start alle Informationen in einer Mappe: "Multiple Sklerose bewältigen" hilft, die MS zu managen. Inklusive CD-Rom, Patienten-Tagebuch & Patientenpass von AMSEL e.V. !

Gerade die Anfangszeit gestaltet sich für viele schwer: Eine unheilbare Krankheit wie Multiple Sklerose: Was wird aus mir, aus meiner Familie, meinem Beruf, meinen Träumen ? Das multimediale Komplettpaket der AMSEL, eine Mappe mit Informationen zur Multiplen Sklerose, einem Patiententagebuch sowie einem Patientenpass soll Menschen den Beginn ihrer Erkrankung erleichtern, Klischees abbauen helfen und den ersten Baustein zu einem eigenen MS-Wissen darstellen.

Leicht zu verstehen und leicht zu "händeln": Darauf legte die AMSEL bei der Entwicklung von "MS bewältigen" besonderen Wert. Informationen zur Multiplen Sklerose gibt es viele. Die Auswahl fällt sehr schwer. Mit "MS bewältigen" haben Menschen in der Frühphase ihrer MS eine Mappe in der Hand, die sie als Erstinfo nutzen können, ohne gleich vom Hundertsten ins Tausendste zu geraten.

Das Patienten-Tagebuch wie der Patientenpass bieten außerdem Gelegenheit, den neuen Alltag mit einer chronischen Krankheit aktiv zu gestalten, etwas zu tun anstatt sich machtlos zu fühlen. Notfallnummern der behandelnden Ärzte, Verlauf, Medikamente, andere Erkrankungen - der Pass gibt Auskunft, sollten Sie selbst es einmal nicht können. Im Tagebuch - hier eine Beispielseite - können MS-Erkrankte ihre Symptome festhalten. Das erleichtert die eigene Beobachtung, hilft aber auch beim Arztbesuch, wenn es gilt, einen längeren Zeitraum zusammenzufassen.

Übrigens - ohne dass wir Sie vom Hundertsten ins Tausendste geraten lassen wollen: Mit der Multiple Sklerose-App "MS-Tagebuch" (kostenlos für iPhone & Android) lassen sich die Symptome für Smartphone-Nutzer auch sehr bequem notieren. Aber: Jeder nach seinem Geschmack. Der eine hält eben lieber Papier in der Hand, der andere sein Smartphone.

Das Komplettpaket wird gezielt an Neubetroffene herausgegeben im Rahmen der Beratungsarbeit der Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg, kurz: AMSEL. MS-Betroffene anderer Bundesländer wenden sich bitte an ihren jeweiligen Landesverband.

"MS bewältigen" wird in Kooperation mit dem Bundesverband der DMSG vertrieben.
Die Publikation wurde von der Techniker Krankenkasse im Rahmen der Projektförderung 2012 finanziert.

Redaktion: AMSEL e.V., 11.10.2012