Mitglied werden

Umfrage zu Multipler Sklerose und Job

Rund 10 Minuten dauert es, die Fragen zu beantworten. Rehadat möchte die aktuelle Arbeitssituation erfassen, um zielgerichtet über Hilfen zu informieren.

Die Umfrage richtet sich an berufstätige Menschen und Auszubildende mit Multipler Sklerose. Ziel der Umfrage ist, die aktuelle Arbeitssituation von MS-Betroffenen zu erfassen, um vor allem Unternehmen über Möglichkeiten der Arbeitsgestaltung und andere Hilfen für Arbeitnehmer mit MS zu informieren. Der Zeitaufwand beträgt ca. 10 Minuten.

Die Umfrage wird durchgeführt von REHADAT, einem Informationssystem zur beruflichen Teilhabe. REHADAT ist ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e.V. und wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert. Die Umfrage erfolgt mit Unterstützung der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V. (DMSG).

Zur Umfrage kommen Sie über folgenden Link:
http://www.rehadat-umfragen.de/umfrage/index.php?sid=27879&lang=de

Weitere Informationen zu REHADAT und zur beruflichen Teilhabe bei MS finden Sie unter folgendem Link:
http://www.rehadat-hilfsmittel.de/de/infothek/behinderungen-arbeitsgestaltung/index.html#infothek-2

Autor: Jürgen Heller

Redaktion: AMSEL e.V., 14.10.2015