AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 7     Nächster   Letzter

Wattwurm

01.05.2019, 12:28

Tecfidera und Spastiken
Hallo Ihr,

Anfang Februar 2019 wurde bei mir MS festgestellt. Nachdem ich das zweite Mal im Krankenhaus war, war ich 4 Wochen in der Reha, wo ich auf Tecfidera eingestellt wurde, bis zur Höchstdosis jeweils 240mg morgens und abends.

Bevor ich die Tabletten eingenommen habe, ging es mir körperlich eigentlich recht gut.
Dann hatte ich auf einmal sehr schmerzhafte Spastiken im linken Fuß und der linken Hand, später dann im kompletten Unterarm, im linken Fuß und zusätzlich auch im Mundbereich.

Spastiken hatte ich ohne Medikamente nicht, nur das mein linkes Bein nachts mal "hochzuckte", unangenehm aber keine Schmerzen.

Hat jemand die selbe Erfahrung bei der Einnahme von Tecfidera gemacht?
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 12:28  Wattwurm 
Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 13:11  mello007 
Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 13:13  Jakobine 
Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 13:36  mello007 
Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 15:25  Jakobine 
Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 15:56  mello007 
Tecfidera und Spastiken 01.05.19, 23:24  UWE59 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum