AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster   Vorheriger     2 von 10     Nächster   Letzter

Renate S.

21.03.2019, 23:49

Frage wegen Verdachtsdiagnose
Hallo Stefan,

deine Symptome passen alle auch zu MS, aber eben nicht nur. Sehstörungen können sein, muss man aber nicht haben. Wie sah die "Nervenentzündung" im MRT denn aus?

Zur MS-Diagnostik gehört ein MRT auch der Wirbelsäule und eine Lumbalpunktion und Liquoranalyse, vor allem, wenn die Herde nicht an MS-typischen Stellen sitzen.

Bei mir reichte übrigens EIN Arzt; der schickte mich ins Krankenhaus, und da wurde ich durch die Diagnosemühle gedreht. Nach 10 Tages hatte ich die Diagnose, und nach 12 Tagen durfte ich mit der BT anfangen, die ich mir rechtzeitig vorher selbst ausgesucht hatte.

Liebe Grüße
Renate
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Frage wegen Verdachtsdiagnose 21.03.19, 22:31  Stefan79 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 21.03.19, 23:49  Renate S. 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 22.03.19, 12:21  Stefan79 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 22.03.19, 12:46  ChloeMiCorazon 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 22.03.19, 12:48  ChloeMiCorazon 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 23.03.19, 00:44  Renate S. 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 23.03.19, 11:15  Idefix 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 22.03.19, 15:11  DaumenHoch 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 23.03.19, 08:55  Suedwest 
Frage wegen Verdachtsdiagnose 23.03.19, 12:19  DaumenHoch 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum