AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 5     Nächster   Letzter

Claudi74

21.02.2019, 14:25

Was würdet ihr tun?
Hallo ihr Lieben,

Ich war nun drei Tage stationär aufgenommen, da ich am rechten Fuss, im Gesicht und in den Armen Taubheitsgefühl hatte.

Es wurden alle neurologischen Untersuchungen gemacht und ein MRT vom Kopf.

Am nächsten Tag meinte der Arzt, das das EEG und das MRT auffällig seien und eine Lumbalpunktion gemacht werden soll.
Die Punktion zeigte keine Auffälligkeiten.
Ich wurde nach Hause geschickt, ich hätte keinen neurologischen Befund. War dann auch echt erleichtert. Meine Mutter ist auch an MS erkrankt und war echt angespannt.

Im Arztbrief lese ich nun, das im MRT 7-8 unspezifische Gliosen sind und rechts ebenfalls 2-3.

Beim EEG steht deutliche beta-überlagertes EEG.

Messung Sehnerv war ok.

MRT von HWS und LWS wurde nicht gemacht. Taubheitsgefühl besteht gelegentlich nur noch im Fuss.

Wer von Euch hatte auch einen negativen Wert der Punktion?

Soll ich das jetzt so hinnehmen und einfach abwarten?
Bin echt unsicher, meine Mutter lebt nicht mehr und kann Sie nicht fragen:-( ich bin 44 Jahre.

Vielen Dank und liebe Grüße an Euch.

Claudi
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Was würdet ihr tun? 21.02.19, 14:25  Claudi74 
Was würdet ihr tun? 21.02.19, 14:53  motorschiffbesitzer 
Was würdet ihr tun? 21.02.19, 15:05  LucyS 
Was würdet ihr tun? 21.02.19, 17:28   
Was würdet ihr tun? 21.02.19, 20:40  Claudi74 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum