AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

@ Idefix

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Yay

15.05.2019, 22:33

@ Idefix
https://youtu.be/VQLm1aR8vQs
Antworten

MeinSein

15.05.2019, 17:43

@ Idefix
https://www.youtube.com/watch?v=86vqlfqlMXY
Antworten

Idefix

15.05.2019, 06:44

@ Idefix
Mist, das war ne Idee, bei dem Vortrag, den ich gehört habe. Ich muß mich nämlich an die eigene Nase fassen. Strategisch auf Toilette gehen beim Einkaufen...
Es hörte sich an, Wasser ist die Lösung für vieles....
Antworten

Yay

14.05.2019, 22:20

@ Idefix
Auf 2 Liter komm ich locker.
Da ich Harnwegsinfekte quasi anziehe, hab ich mir schon vor Jahren angewöhnt vieel zu trinken - stilles Wasser eignet sich perfekt dafür ;-)
Antworten

Idefix

14.05.2019, 21:54

@ Idefix
Hey Yay,
wir leiden ja beide unter massiver Fatigue, ich war heute Abend bei einem Vortrag über Wasser.
Etwas was mir zu denken gab trinken wir genug???

Die Nieren produzieren 180l ( kein Schreibfehler ) Primärharn pro Tag

Erstrebenswert sind 1,5 - 2 l pro Tag, da muß ich auch was tun...

Nighty
Antworten

MeinSein

12.05.2019, 17:21

@ Idefix
Hallo Idefix,

Schön, dass du so am Thema dran bist. Flachbildschirme sind zwar schön und gut, besonders das Riesenteil auf dem ich immer Fernseh gucke. Aber ein Smartphone habe ich gar nicht und kann deshalb dort gar keinen Schaden erleiden. Aber Fernsehen muss sein.
Und gleich um 18 Uhr geht es wieder zum Hafengeburtstag bei N3.

Da freu ich mich jetzt schon drauf
Rainer
Antworten

Idefix

12.05.2019, 13:31

@ Idefix
Gute Idee, nur sind die Wellen tw auch gefährlich.
Aber wie üblich wenn’s so einfach wäre wärs genial :D
Ich recherchiere weiter :)))
Antworten

Yay

11.05.2019, 22:59

@ Idefix
Na wenn das so ist, dann ab vor den Bildschirm.
Und ich dösiges Kuh installiere noch einen extra Blaufilter auf meinem Handy :-)
Antworten

Idefix

11.05.2019, 18:23

@ Idefix
Weißt Du da kommt die verkrachte Medizinerin in mir raus. Hormone sind so eine komplexe Materie, wenn man dann noch anfängt mit MS, Krebs und Depressionen zu recherchieren wird es schnell unübersichtlich, aber ich kann da nicht aus meiner Haut, ich kann einfach nicht was nehmen ohne über die Auswirkungen zu wissen und meinem Minimalismusprinzip treu zu bleiben... Je weniger desto besser, ich krieg schon die Krise bei meinen wenigen Tabs....

Idefix

Bei uns findet nebenan ne Malle-Party statt, es könnte gern noch mehr duschen ;)))
Klein aber gemei. Meinen Mann könnte ich einfach nicht überzeugen rüber zu gehen.... das ist einfach nicht unsere Welt...

Ok ich hab schon das Wagner Open Air verschlafen....
Antworten

MeinSein

11.05.2019, 18:18

@ Idefix
Das muss einmal gesagt werden:
Du hast meine ganze Bewunderung für dein Tun auf diesem Gebiet.
Das ging schon los, als ich das erste mal von dir gelesen habe und du sagtest, dass du Bionik studierst.
Das hätte ich auch gerne studiert, aber inzwischen mache ich in Sachen MS.
Rainer
Antworten

MeinSein

11.05.2019, 18:09

@ Idefix
Ich war gerade eben beim Hafengeburstag in Hamburg (im TV)
War das schön dort blauer Himmel, gute laune,Bootswettfahrt und so weiter...
Aber jetzt sitz ich weiter im grauen Hannover.
Naja... Rainer
Antworten

Idefix

11.05.2019, 17:35

@ Idefix
Danke Rainer,
ich finde diesen Ansatz total interessant. Es ist nicht gleich wieder der Hammereingrif ins. Immunsystem.
Wo ich noch am recherchieren auf Auswirkungen der Hormone Melatonin und Serotonin und hormonellem Brustkrebs....

Mal schauen
Idefix
Antworten

MeinSein

11.05.2019, 17:17

@ Idefix
Hallo Idefix,

zum blauen Licht habe ich diese Website wiedergefunden:

Einflüsse blauen Lichtes
http://ergoptometrie.de/...uesse-von-blauem-licht/

Ich weiß im Moment nicht was darin steht, aber es ist soweit ich mich erinnere doch sehr wichtig.

Viele Grüße unter bedecktem Himmel mit wenig blau
gähn... Rainer
Antworten

Idefix

11.05.2019, 16:37

@ Idefix
Prinzipiell geht es um den Ansatz, daß die MS zu einem verzögerten öffnen der Pupillen führt durchfallen des Lichtes auf den Augen Hintergrund erwiesen dem Abbau des Melanins verzögert.
Anregend wirkt das blaue Licht der Morgens. Idee ist, ob die anregende Wirkungen von Tageslichtlampen verlängernd bei Fatigue wirkt. Das soll natürlich evidenzbasiert bewiesen werden.
Ich hab im Vorfeld Studien gelesen, da ist blaues Licht in bestimmte Frequenzen nicht ungefährlich aber grds. Finde ich den Ansatz sehr interessant, auch wenn ich schon wieder ein paar Problembereiche identifiziert habe.

Es wäre genial wenn uns damit geholfen werden könnte...

Liebe Grüße
Idefix
Antworten

MeinSein

09.05.2019, 19:14

@ Idefix
Hallo Idefix,
Na, ausgeschlafen?
Heute habe ich keinen Notruf mehr. Immer wieder kommt jemand in die Tür rein und schaut ob alles in Ordnung ist bzw die Assistenten und Pflegekräfte wollen mich umsorgen. Früher hatte ich einen Notruf um den Hals hängen und jedes mal wenn ich mich lang gelegt hatte habe ich darauf gedrückt und über das Telefon wurden Rettungskräfte alarmiert.Das System hat sehr gut funktioniert. Nach etwa einer halben Stunde kamen die Retter und haben mich vom Boden aufgesammelt. Jeder, der sich nicht mehr helfen kann sollte so ein Ding haben.

Bis zum nächsten mal , Rainer.
Antworten

Idefix

08.05.2019, 21:32

@ Idefix
Komme gerade von einem Vortrag über das Leben mit MS bzw. einer chronischen Erkrankung.
War mal erfrischend anders und nicht nur über MS-Medis...

Die Fatigue-Geschichte hab ich nicht vergessen, ich war nur mit Erledigungen im Stress, zudem war bei meinen Eltern ein Total-Ausfall von Telefon, Internet und Fernsehen.
Da kommt der Gedanke auf wie könnten die einen Notruf absetzen. Zum Glück hab ich meiner Mami schon viel gezeigt und sie kann es aber in dar Nachbarschaft gibt es genügend alte Leute, die nicht mit den neuen Medien umgehen können bzw. in einer Notsituation garantiert überfordert wären. Wie können diese Leute einen Notruf absetzen, wenn das Telefon nicht geht. Nicht alle haben ein Handy oder können es bedienen... Wie ist dabei uns

Ok gegen das Spiel von gestern kommt das heutige nicht an aber es geht ja noch ne Weile...

Eine müde Idefix
Antworten

Idefix

06.05.2019, 20:00

@ Idefix
Das meinte ich nicht

https://youtu.be/Nqrst0OOkqk
Antworten

Suedwest

06.05.2019, 13:32

@ Idefix
nein, es ging vermutlich um die berühmte warmweiße Knoblauchzehe die an Stelle der LED's verwendet wird.
Antworten

MeinSein

06.05.2019, 13:06

@ Idefix
Hallo Idefix,

ich bin verwirrt und muss mich deshalb erstmal einbringen.

Hat es etwas damit zu tun:?
http://www.dmsg.de/...nav=0&keywords=knoblauch

Oder hat es etwas mit Laserblutbehandlung zu tun?

Bitte schreibe etwas mehr dazu.

Lg, Rainer
Antworten

Idefix

06.05.2019, 12:14

@ Idefix
Ja Yay,
Allerdings ging es nicht um ein neues Medi, sondern um blaues Licht.
Montagsist bei mir die Hölle, weil gleich meine Haushaltshilfe kommt und die Chefin vom Sozialdienst. Ich hab mein Versprechen nicht vergessen. Die Erkenntnisse sind ziemlich neu und jippy nicht nur ein weiteres Medi :)))

Bis denne
Idefix
Flitz
Antworten

Yay

06.05.2019, 12:05

@ Idefix
Hallo Idefix,
war der Vortrag über die Fatigue interessant?
LG, Yay
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum