Mitglied werden

Welt Multiple Sklerose Tag 2018

AMSEL lädt zu Information, Aufklärung und Mitmachen ein

Der letzte Mittwoch im Mai ist seit 10 Jahren Welt Multiple Sklerose (MS) Tag. Weltweit finden an und rund um diesen Tag Veranstaltungen statt, um das Bewusstsein für die Anliegen MS-Erkrankter zu schärfen, über die Krankheit und ihre Auswirkungen aufzuklären und Vorurteile auszuräumen. In Baden-Württemberg lädt AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V., am 30. Mai 2018, von 11-17 Uhr zu Information, Gesprächen mit Betroffenen und Mitmachen in die Königsbau Passagen in Stuttgart ein.

Weiterkommen durch Information und Aufklärung

#weiterkommen ist Motto des Welt MS Tags 2018, denn für MS-Erkrankte und Angehörige ist ein Weiterkommen in allen Lebensbereichen mit der MS wichtig, ob im Alltag, im Beruf, im vorurteilsfreien Miteinander, in der Krankheitsbewältigung oder in der Aufklärung. Über MS aufzuklären, ist auch das Ziel der AMSEL am Welt MS Tag. Auf der Aktionsfläche in den Königsbau Passagen können die Besucher spielerisch und eindrücklich erfahren, wie man sich die Zerstörung der Nervenfasern durch die Erkrankung des zentralen Nervensystems vorstellen kann.

Passanten können Teil der diesjährigen Kampagne werden, indem sie auf Postkarten ihre Gedanken zu #weiterkommen ergänzen. Experten beantworten fachliche Fragen und über das Leben mit dieser chronischen Erkrankung geben MS-Erkrankte Auskunft. Es kann ein Glücksrad gedreht werden und es gibt ein Gewinnspiel mit attraktiven gesponserten Preisen.

Eins plus Fünf

AMSEL wird aber nicht nur direkt am Welt MS Tag mit einem Event in Stuttgart auf die Situation MS-Erkrankter aufmerksam machen, sondern rund um den Welt MS Tag mit weiteren Aktionen landesweit in Baden-Württemberg unterwegs sein. Mit Infotainment und Genuss bei Möbel Hofmeister in Sindelfingen (2.6.) und vor dem Rathaus in Offenburg (5.6.), mit einem Informationsstand in der Fußgängerzone Bruchsal (9.6.), mit Vorträgen und Begegnung in der Fachklinik für Neurologie Dietenbronn in Schwendi (9.6.) und in der Uniklinik in Heidelberg (16.6.).

Weitere Einzelveranstaltungen ergänzen die AMSEL-Angebote zum Welt MS Tag und machen die Öffentlichkeit auf die Herausforderungen eines Lebens mit MS aufmerksam. Einen Überblick und Informationen zu allen Aktivitäten zum Welt MS Tag gibt es auf www.amsel.de/weltmstag.de oder unter Telefon 0711 697852.

Quelle: AMSEL-Pressemeldung vom 18.05.2018

Redaktion: AMSEL e.V., 18.05.2018