AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Medizin/Therapie

Suche

Inhaltsbereich

Fehldiagnose Multiple Sklerose

16.06.2016 - Die Diagnosemöglichkeiten haben sich in den vergangenen Jahren enorm verbessert. Dennoch kann auch fälschlich MS diagnostiziert werden. Eine multizentrische Studie geht der Frage nach, wie es zu Fehldiagnosen kommt. mehr...


FXII auch als Biomarker für Schübe unter Multiple Sklerose denkbar

15.06.2016 - Schub oder kein Schub. Manchmal ist die Lage nicht eindeutig. Ein Biomarker könnte hier helfen. Prof. Kleinschnitz erklärte gegenüber der AMSEL-Onlineredaktion, dass die FXII-Level auch ein denkbares Diagnosewerkzeug darstellen könnten. mehr...


Könnte Toxoplasmose Multiple Sklerose triggern ?

13.06.2016 - Forscher der Universität California-Riverside erkennen einen möglichen Zusammenhang. Der Parasit erhöht die Glutamatansammlungen und könnte Mit-Ursache für Multiple Sklerose sein. mehr...


Aus für Anti-LINGO-1 bei Multipler Sklerose ?

09.06.2016 - Die Entwicklerfirma gibt bekannt, dass Anti-LINGO-1 die Studienziele verfehlt hat. Einen gewissen therapeutischen Nutzen sieht sie dennoch. mehr...


Multiple Sklerose: Pünktchenmuster, um PML früh zu erkennen ?

08.06.2016 - In einer Beobachtungsstudie erkannten französische Wissenschaftler eine wiederkehrende Läsionsstruktur im Frühstadium der Progressiven Multifokalen Leukoenzephalopathie. mehr...


Fördert Fasten die Remyelinisierung bei Multipler Sklerose ?

06.06.2016 - Kalifornische Forscher zeigten an Mäusen sowie an einer kleinen Studien mit Patienten, dass eine dem Fasten ähnliche Diät für mehr Myelin und weniger Symptome sorgen kann. mehr...


Weiteres Multiple-Sklerose-Gen gefunden

03.06.2016 - Kanadische Forscher fanden eine Mutation im Gen NR1H3, die bei 70% der Mutationsträger zu MS führt. Allerdings muss "noch etwas" hinzukommen. mehr...


Daclizumab in den USA bei schubförmiger Multipler Sklerose zugelassen

01.06.2016 - Die FDA hat Daclizumab, Handelsname Zinbryta in den Vereinigten Staaten zugelassen. Eine Zulassung in Europa wird zeitnah erwartet. Erst kürzlich zeigten deutsche Wissenschaftler, dass Daclizumab in der Lage ist, die immunregulatorische Funktion der natürlichen Killerzellen zu verstärken. mehr...


Multiple Sklerose: KKNMS-Stipendium für Nachwuchswissenschaftler

31.05.2016 - Mit dem Stipendienprogramm SEED soll ein innovatives Forschungsprojekt mit bis zu 32.000 Euro gefördert werden. Das Krankheitsbezogene Kompetenznetz Multiple Sklerose möchte so die MS-Forschung ankurbeln und die wissenschaftliche Entwicklung junger Mediziner fördern. mehr...


Multiple Sklerose und der Blutgerinnungsfaktor XII

30.05.2016 - Deutsche Forscher entdecken einen weiteren Baustein im Ursachenkomplex der Multiplen Sklerose. mehr...


Alle Artikel


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Multiple Sklerose Videos

15.07.2016: MS und Beruf: Arbeiten in geschütztem Rahmen

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30
Wechseln zu: Geschichte der Multiple Sklerose

Studien zu MS

Weltweit wird die Multiple Sklerose intensiv erforscht und Studienteilnehmer gesucht. Im Netz gibt es verschiedene Überblicksseiten. 

Teilnehmer gesucht

Menschenmenge

Weltweit sind neue Wirkstoffe gegen MS im Test. Interessenten können sich zur Teilnahme melden.

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2016. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum