AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Medizin/Therapie

Suche

Inhaltsbereich

Entstehung der MS

HPV-Impfung: kein erhöhtes Risiko für Multiple Sklerose

27.01.2015 - 2 Studien belegen, dass die Impfung zum Schutz vor Gebärmutterhalskrebs das Risiko, eine Multiple Sklerose diagnostiziert zu bekommen, nicht erhöht, so die Deutsche Gesellschaft für Neurologie. mehr...


Stammzellforschung

Zwischenergebnisse aus Stammzellstudie

22.01.2015 - Knapp 80 % der Teilnehmer sind seit 3 Jahren frei von Krankheitsaktivität der Multiplen Sklerose. Diese Studie arbeitete mit Blutstammzellen und einer hochdosierten Immuntherapie. mehr...


Grundlagenforschung

Wichtiger Rezeptor für Myelinaktivierung

19.01.2015 - Noch ist die Entdeckung der Rolle von GPR 126 reines Grundlagenwissen. Doch dies könnte in Zukunft einen wichtigen Baustein zur (Re-) Myeliniserung bei Multipler Sklerose bedeuten. mehr...


Mit Bewegungstraining gegen Spastik bei Multipler Sklerose

12.01.2015 - Für ihre geplante Studie sucht die Universität Erlangen noch Studienteilnehmer. mehr...


Was hat sich 2014 in der MS-Therapie getan?

07.01.2015 - Neue Medikamente, eine grundlegende Änderung des Stufentherapieschemas zur Behandlung der MS und Forschungserfolge aussichtsreicher Substanzen - 2014 hat sich viel getan in Therapie und Forschung der Multiplen Sklerose. mehr...


Boswellia bei Multipler Sklerose

18.12.2014 - Weihrauch passt in die Jahreszeit, aber hilft er auch gegen Multiple Sklerose ? mehr...


Progressive MS Alliance expandiert weltweit

10.12.2014 - Die Progressive MS Alliance wächst stetig. Auch die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Dachverband der AMSEL, ist ihr beigetreten, um Therapien für den schleichenden Verlauf zu beschleunigen. mehr...


Glatirameracetat 3 Mal wöchentlich bei schubförmiger multipler Sklerose

08.12.2014 - Die neue Formulierung mit 40 mg/ml erhielt einen positiven Bescheid und wird im 1. Quartal 2015 in Deutschland eingeführt. Statt täglich müssen MS-Patienten es dann noch 3 Mal je Woche spritzen. mehr...


Rote-Hand-Brief zu Tecfidera (Wirkstoff: Dimethylfumarat)

05.12.2014 - Der tödliche Fall einer PML-Infektion unter Tecfidera veranlasste den Hersteller des Multiple-Sklerose-Mittels nun, eine Warnung zu verschicken. mehr...


Ergebnisse der Phase-III-Studie mit Fingolimod bei primär-progredienter MS

04.12.2014 - Der primär-progressive Verlauf unterscheidet sich in seinem Mechanismus stark vom schubförmigen. Das mag der Grund sein, warum Fingolimod diesen Patienten nicht hilft. mehr...


Alle Artikel


Navigation Inhaltsboxen

Progressiver Verlauf - Wirkstoffe ?

Die aktive Multiple Sklerose, die in Schüben verläuft, bietet mehr "Angriffsfläche" für Medikamente. Doch auch der progressive, dh. schleichend fortschreitende Verlauf wird intensiv erforscht:

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Multiple Sklerose Videos

15.01.2015: Palliativmedizin bei MS

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30
Wechseln zu: Geschichte der Multiple Sklerose
Wechseln zu: www.emotional-science.de

Studien zu MS

Weltweit wird die Multiple Sklerose intensiv erforscht und Studienteilnehmer gesucht. Im Netz gibt es verschiedene Überblicksseiten. 

Teilnehmer gesucht

Menschenmenge

Weltweit sind neue Wirkstoffe gegen MS im Test. Interessenten können sich zur Teilnahme melden.

Neue MS-Medikamente 2013

Teriflunomid  hat bereits grünes Licht von der EMA bekommen. Warten wir also auf die Zulassung von Tecfidera gegen Multiple Sklerose. Beides sind orale Präparate, also zum Einnehmen anstatt zum Spritzen.

Kurz vorgestellt

zum Artikel: Krankheitsbewältigung Krankheitsbewältigung

Unsere Berater kümmern sich um MS-Patienten und ihre Angehörigen. mehr ...

zum Artikel: Der AMSEL-Newsletter Der AMSEL-Newsletter

Liefert weltweit aktuelle MS-Nachrichten 14-tägig und frei Haus. mehr ...

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

eTrain MS

Logo Online eTrain MS

Lernprogramm zu Multiple Sklerose. Wissen erwerben und überprüfen.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

Kinder und MS

Logo Kinder und MS

Kinder- und Jugendportal zum Thema Multiple Sklerose

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2015. Alle Rechte vorbehalten Impressum