AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Medizin/Therapie

Suche

Inhaltsbereich

Progressive / progrediente Multiple Sklerose

Multipler Sklerose: Darmkrebsrisiko könnte unter Mitoxantron mäßig erhöht sein

23.05.2016 - Mitoxantron wird nur in besonders aggressiven Fällen von MS eingesetzt. Dass der Wirkstoff das Risiko für eine Leukämie erhöht, war bekannt. Nun haben Würzburger Forscher entdeckt, dass Mitoxantron auch das Darmkrebsrisiko erhöhen könnte. mehr...


Symptome bei MS

"Aktiv leben trotz Spastik bei Multipler Sklerose"

20.05.2016 - Unter diesem Titel ist nun ein Patientenratgeber von Dr. med. Dieter Pöhlau und Sandra Berlijn erschienen. mehr...


Entstehung der MS

Entsteht Multiple Sklerose indirekt ?

19.05.2016 - Bisher nahm man an, dass Autoantikörper das Myelin direkt angreifen. Neuesten Erkenntnissen Göttinger Forscher zufolge gibt es jedoch einen Umweg über Fress- und T-Zellen. mehr...


Näher an der Ursache der Multiplen Sklerose - ein Meilenstein

17.05.2016 - Deutsche Neuroimmunologen entdecken schlecht arbeitende NK-Zellen als Ursache, warum T-Zellen ungehindert das Immunsystem angreifen können. Im noch nicht zugelassenen Wirkstoff Daclizumab sehen sie ein geeignetes Gegenmittel. mehr...


Weiter MRT bei Multipler Sklerose

10.05.2016 - MRT mit Gadolinium als Kontrastmittel sei sicher und weiter unverzichtbar in Diagnose und Verlauf der MS, so der Ärztliche Beirat des DMSG-Bundesverbandes und das Krankheitskompetenznetz Multiple Sklerose in ihrer Stellungnahme. mehr...


Macht Multiple Sklerose härter im Urteilen ?

04.05.2016 - Laut einer internationalen Studie fallen moralische Urteile von MS-Betroffenen härter aus als die von Gesunden. Das Ergebnis ist jedoch mit Vorsicht zu genießen: aufgrund der kleinen Patientenzahl und weil andere Unterscheidungsfaktoren als die MS selbst nicht untersucht wurden. mehr...


Bei Multipler Sklerose: Geist trainieren und die kognitive Reserve vergrößern

02.05.2016 - MS-Betroffene, die sich anspruchsvoll beschäftigen, haben ein besseres Gedächtnis und mehr Aufmerksamkeit. Das fanden Regensburger Forscher mit ihrer Langzeitstudie heraus. mehr...


Biotin gegen progrediente Multiple Sklerose

29.04.2016 - Die Daten aus der Fortsetzung der Studie mit hochdosiertem Biotin bestätigen die Wirkung aus dem ersten Jahr, wie auf der AAN bekannt wurde. Hier nahmen nun alle Patienten Biotin ein, auch jene, die im ersten Jahr ein Placebo erhielten. mehr...


Biotin gegen progrediente MS

29.04.2016 - 12-Monatsdaten zum Einsatz des hochdosierten Vitamins beim schleichenden Verlauf der Multiplen Sklerose. mehr...


Arbaclofen statt Baclofen bei Multipler Sklerose ?

26.04.2016 - MS-Patienten scheinen die Retard-Tabletten gegen Spastik besser zu vertragen als das bereits zugelassene Baclofen, so eine auf der AAN vorgestellte Studie mehr...


Alle Artikel


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Multiple Sklerose Videos

13.05.2016: Selbst bestimmt leben mit MS, Teil 2

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30
Wechseln zu: Geschichte der Multiple Sklerose

Studien zu MS

Weltweit wird die Multiple Sklerose intensiv erforscht und Studienteilnehmer gesucht. Im Netz gibt es verschiedene Überblicksseiten. 

Teilnehmer gesucht

Menschenmenge

Weltweit sind neue Wirkstoffe gegen MS im Test. Interessenten können sich zur Teilnahme melden.

Kurz vorgestellt

zum Artikel: Krankheitsbewältigung Krankheitsbewältigung

Unsere Berater kümmern sich um MS-Patienten und ihre Angehörigen. mehr ...

zum Artikel: Der AMSEL-Newsletter Der AMSEL-Newsletter

Liefert weltweit aktuelle MS-Nachrichten 14-tägig und frei Haus. mehr ...

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2016. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum