AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
AMSEL aktuell

Suche

Inhaltsbereich
  • Drucken
  • Seite empfehlen

Chat-Ankündigung

Pflegeversicherung bei Multipler Sklerose

13.07.2017 - Fragen zur Pflegeversicherung? Karin Svete gibt im AMSEL-Expertenchat Antworten. Kommenden Dienstag, 18.07.2017.

Angehörige übernehmen meist den größten Teil der Pflege. Das ist auch bei Menschen mit Multipler Sklerose so.

Seit rund 20 Jahren ist die Pflegeversicherung Alltag. Sie hat sich mehrfach geändert, wurde immer wieder angepasst., so auch 2017. Dabei ist sie als solche schon ein komplexes System. Jeder Multiple Sklerose-Patient ist ein Einzelfall und für Laien ist die Pflegeversicherung schwer zu durchschauen. Daher ist es gut, wenn man einen Experten fragen kann.

Karin Svete, gerichtlich zugelassene Rentenberaterin im Teilgebiet der PflegeversicherungKarin Svete, ist Rentenberaterin mit dem Teilgebiet Pflegeversicherung und zudem gerichtlich anerkannte Expertin für Pflegeversicherung. Sie kennt sich aus im Dschungel der Gesetze. Für AMSEL-Chatter beantwortet die Spezialistin am kommenden Dienstag, 18.07.2017 von 19.30 - 21.00 Uhr Fragen rund um dieses Thema.

Dieser AMSEL-Expertenchat richtet sich sowohl an Betroffene wie an Angehörige. Übrigens bietet die AMSEL ein breit gefächertes Angebot auch für Angehörige. So spricht Karin Svete als Referentin bei der Mitgliederversammlung am 15.07.2017 und weitere Seminare und Fachvorträge sind an diese Zielgruppe gerichtet. Daneben gibt es eine Reihe Broschüren etc. für Angehörige von Menschen mit Multipler Sklerose.

Sollten Sie an diesem Abend bereits etwas anderes geplant haben, dann schicken Sie doch einfach ein bitte sehr knapp gehaltenes Vorab-E-Mail, das wir am Chatabend anonymisiert für Sie einstellen. Tags darauf können Sie dann im Chatprotokoll die Antwort lesen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Chatter, die live am Chat teilnehmen, Vorrang genießen. Vorab gestellte Fragen können wir nur einstellen, wenn dafür Zeit ist.

Redaktion: AMSEL e.V.

Weitere Artikel zum Thema

Alle Artikel zum Thema


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

AMSEL-Shop

Broschüren im AMSEL-Shop

Im AMSEL-Shop informieren wir Sie über unser umfangreiches Angebot an Broschüren und Faltblättern.

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2017. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum