AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
AMSEL aktuell

Suche

Inhaltsbereich
  • Drucken
  • Seite empfehlen

Chat-Ankündigung

Wie überwinde ich den inneren Schweinehund für körperliches Ausdauertraining ?

13.10.2016 - Dr. Gerald Lehrieder antwortet am Dienstag, 18.10. ab 19 Uhr auf alle Fragen rund ums Thema.

Zu wenig Zeit, draußen ist's kalt, noch keine richtigen Sportschuhe, das lohnt sich nicht mehr vor der Lieblingsserie, ich bin kein sportlicher Typ... Die Ausreden, keinen Sport zu machen - oder gerade heute zu pausieren -, sind vermutlich endlos. Dabei gibt es einen guten Trick: gar nicht drüber nachdenken, einfach anfangen.

Tatsächlich haben Menschen mit Multipler Sklerose oft noch mehr Hürden zu nehmen, um sich zu bewegen, als Gesunde. Wie auch sie ihren inneren Schweinehund überwinden, das erklärt kommenden Dienstag Dr. Gerald Lehrieder im Multiple Sklerose-Chat der AMSEL:

Nordic Walking kann die Symptome der Multiplen Sklerose verbessern, einschließlich der Fatigue. Außerdem hebt es die Lebensqualität an.

Da ist zum Beispiel die Fatigue. Was tun, wenn die gerade vor der Physiotherapie, dem Fitnesskurs, der Nordic-Walking-Stunde einsetzt ? Wie sich motivieren, am Ball zu bleiben, wenn die MS selbst einem laufend einen Strich durch die Rechnung macht ? Welche Sportart überhaupt wählen, zum Beispiel bei Gehproblemen oder wenn man auf den Rollstuhl angewiesen ist ? Ist Leistungssteigerung auch mit MS möglich ? Muss es gleich ein Marathon sein ? Sollte man während eines Schubs komplett pausieren? Welche Hilfsmittel lassen sich einsetzen ?

Dr. med. Gerald Lehrieder, Chefarzt der Dr. Becker Kiliani-KlinikUm all diese Fragen geht es im Multiple-Sklerose-Chat der AMSEL am 20.01., 19-20.30 Uhr. Damit es dieses Jahr etwas wird mit den guten Vorsätzen. Es antwortet Dr. med. Gerald Lehrieder, Chefarzt der Dr. Becker Kiliani-Klinik. Der Facharzt für Neurologie läuft, schwimmt und fährt Rad und nimmt auch an Triathlons teil.

Multiple-Sklerose-Expertenchat der AMSEL 13.10., 19-20.30 Uhr

Schon was vor um diese Zeit? Dann schicken Sie doch einfach ein knappes Vorab-E-Mail ! Der Experte antwortet am Chatabend und tags darauf könnt Ihr alles im Chatprotokoll nachlesen.

Redaktion: AMSEL e.V.

Weitere Artikel zum Thema

Alle Artikel zum Thema


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

AMSEL-Shop

Broschüren im AMSEL-Shop

Im AMSEL-Shop informieren wir Sie über unser umfangreiches Angebot an Broschüren und Faltblättern.

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2017. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum