AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
AMSEL aktuell

Suche

Inhaltsbereich
  • Drucken
  • Seite empfehlen

AMSEL im Verbund

Let's Dance-Gewinner beteiligen sich an AMSEL-Kampagne

07.11.2017 - Kathrin Menzinger und ihr Tanzpartner machen mit bei #MittanzenStärkt. Und haben sogar eine Message auf Video aufgenommen.

Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov, Lets-Dance-Gewinner, machen mit bei der Tanzkampagne der AMSEL:

Wow! Eine Profitänzerin widmet ihr aktuelles Montagsvideo Menschen mit Multipler Sklerose. Ein ihr wichtiger Mensch habe kürzlich die Diagnose MS erhalten, so die Let's-Dance-Gewinnerin, und so kam es dazu, dass niemand geringerer als Kathrin Menzinger und ihr Tanzpartner Vadim Garbuzov ein Video unter #MittanzenStärkt veröffentlicht haben - und nebenbei auch noch ein klein wenig Aufklärung über MS betreiben.

Welt- & Europameister Showdance Standard und Latein sind die beiden, dazu österreichische Staatsmeister der 10-Tänze sowie Sieger bei den TV-Shows Dancing Stars und Let’s Dance. Wer nun denkt: Oh, da kann ich doch nicht mithalten!, der täuscht sich gewaltig.

Mitmachen kann jeder - aus Solidarität für Menschen mit Multipler Sklerose (MS)

Vadim erklärt in schön österreichischem Slang, wie einfach es ist: "Alles, was ihr machen müsst, um mitzumachen, ist auf die Website www.MittanzenStärkt.de zu gehen, dort das Lied runterzuladen, eure Tanzperformance aufzunehmen – ein kleines Tänzchen: überlegt euch was – und dann ladet's des hoch mit dem Hasttag #MittanzenStärkt auf euren Netzwerken."

Einen Tipp haben wir aber doch noch für diejenigen, die sich keinen ganzen Tanz über Minuten zutrauen: Dreht einfach euer Video, egal, ob mit Kostümierung oder ohne, ob zu zehnt oder allein, ob im Rolli oder als Fußgänger. Und dann nehmt einfach einen kleinen Schnipsel daraus und baut ein Bumerangschleife, also ein Video, das in Wirklichkeit nur 1 Sekunde Film zeigt, diese aber lange wiederholt, ähnlich wie beim Aufzugsvideo des AMSEL Teams. Das geht ganz einfach, zum Beispiel über die Facebook-Boomerang-App oder auch über Instagram.

"Don't be lazy!"

Dein Video muss überhaupt keine perfekte Choreografie sein. Da tut es auch eine Runde mit dem Rollstuhl wie in Ingrids Video oder ein Selfietanzvideo wie das von Ekaterina.

Um es mit Katrins Worten zu sagen: "Don't be lazy! Macht's mit!" Denn Mittanzen Stärkt!

MittanzenStärkt ist eine von AMSEL initiierte und in Kooperation mit dem DMSG Bundeverband herausgegebene Kampagne. Weiter in Kooperation beteiligt sind die DMSG Landesverbände Brandenburg, Hessen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Redaktion: AMSEL e.V.

Weitere Artikel zum Thema

Alle Artikel zum Thema


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

AMSEL-Shop

Broschüren im AMSEL-Shop

Im AMSEL-Shop informieren wir Sie über unser umfangreiches Angebot an Broschüren und Faltblättern.

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2017. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum