AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

Daniela Adomeit

Rund ums Essen


Inhaltsbereich

#kekskuchen

23.03.2018, 11:07, Kommentare (0)

Heute gibt es zum Wochenende mal wieder ein Rezept.
Ich bin nicht der Frühstückstyp, darum bekomme ich geschenkte Marmeladen selten los. Und dann habe ich mir gesagt, ich kreiere einen Kuchen bei dem ganz schnell ein Glas Marmelade weg ist. Und hier das Rezept.


Für den Boden:
250 g Mehl
65 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
125 g Margarine
1 Ei (vegan ein Esslöffel Apfelessig)
Für den Belag:
1 Glas Marmelade (egal welche, schmecken Alle)
Für die Streusel:
150 g Mehl
100 g Zucker
100 g Margarine

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Margarine und Ei (Apfelessig) zu einem einfachen Mürbeteig kneten auf ein Blech dünn ausrollen. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. 

Aus dem restlichen Mehl, Zucker, der Margarine, den Nüssen und dem Zimt Streusel herstellen. Die Marmelade auf den Boden streichen und mit den Streuseln bedecken.

Im vorgeheizten Ofen bei ca. 200°C Umluft für etwa 15 Minuten backen bis eine leichte Bräunung entsteht. Damit nichts zu dunkel wird immer wieder kontrollieren. Direkt aus dem Ofen in Streifen schneiden und auf einem abkühlen lassen.


Kommentare (0)


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten Impressum