AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

renate

renate


Inhaltsbereich

Cogito oder non cogito. That´s the question.

23.02.2012, 13:55, Kommentare (2)

Ich liebe paté du fois gras/ Leberpastete und hin und wieder leistete ich mir ein winziges Döschen dieses kostbaren Gutes. Ich ging sogar auf die Suche nach gutem Brot, um meine Freude beim Essen zu steigern. Wenn der Tag der Wollust kam, versuchte ich alleine zu sein, um mich nicht in die Lage zu bringen, dieses kostbare Wenig auch noch teilen zu müssen. Es kam sogar vor, dass ich aus Geiz vor mir selbst, das Paté im Kühlschrank vergammeln ließ, weil ich es schlicht und einfach vergessen habe. Nun ich sollte auch gestehen, dass mein Gaumen sehr wahrscheinlich nicht so fein und raffiniert ist, dass er grossen Unterschied machen kann zwischen Leberwurst und Paté du fois. Aber, wie sagt man so schön, “das Auge ißt mit” und deshalb ist Paté einmalig und gut und Leberwurst alltägig und wenn, dann allerhöchstens mittelmäßig.. Und mit diesem Widerspruch kann man leben, man lebt ja nur einmal, und ich habe keine anderen Laster ausser Rauchen. Schokolade vertilgen, Eselsohren in die Bücher biegen und weitere, die ich natürlich hier nicht aufzählen werde. Nun hat es sich ergeben, dass meine durch Ms beschädigten cognitiven Fähigkeiten sich an einen Fernsehfilm erinnert haben, der von der Aufzucht von Gänsen für das paté berichtet hat. Das ist so etwas Gemeines, Grausames und Widerwärtiges,  dass ich es hier nicht wiederholen werde. Doch , was weitaus wichtiger ist, dieses Zusammenfügen von Wissen von Etwas und folgerichtigem Handeln hat mich zu folgenden Entschluss gebracht: ich werde  dieses Zeug nie wieder kaufen, kaufen lassen oder essen.

(Aber gut war`s  ....) 


Kommentare (2)


24.02.2012, 08:00, renate

Ich weiss etw as über Hochseefischerei und mehr über das Fangen von Thunfischen. Die letyteren esse ich nicht mehr. die ersteren mit Bedacht. Es ist Menschenoflicht zu denken, sonst wird er dem Tier immer ähnlicher und wer weiss wie er dann schmeckt.


23.02.2012, 22:56, klaus

Wenn du sehen würdest, wie Hochseefischfang stattfindet, würde dir auch Fisch nicht mehr schmecken. Tipp: weiteressen, nicht denken, geniessen........


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:


Navigation Inhaltsboxen

Über mich

renate

Mehr über mich

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum