AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)


Inhaltsbereich

Ich arbeite also bin ich

10.06.2011, 17:23, Kommentare (1)

Ganze vier Monate lang war ich arbeitslos. Eine extrem lange Zeit. Es war sehr schwierig...ich hatte immer das Gefühl ausgegrenzt zu sein. Es deprimierte mich daheim zu hocken auch wenn ich mich beschäftigte und nicht faul rum sass. Arbeiten ist DAS Netzwerk, welches mich zu einem normalen Teil der Gesellschaft macht, was mir sehr wichtig ist. Ich arbeite gerne, sehr gerne und es gehört für mich einfach dazu wie essen, schlafen und aufs Klo gehn. Seit Mitte Oktober 2010 arbeite ich wieder und bin überglücklich. Meine Chefs wussten bereits vor den zwei Bewerbungsgesprächen die stattgefunden hatten, dass ich krank bin. Trotzdem haben sie mich zum Gespräch eingeladen. War es reine Neugier oder hat der Zeitungsartikel im Mai 2010 über mich einen gewissen Eindruck hinterlassen? Ich denke mal beides und in den Gesprächen konnte ich sie demnach dann noch ganz von mir überzeugen und dies hat sich für uns alle gelohnt ;-). Die Stelle gefällt mir dermassen, dass ich am liebsten zu 100% dort arbeiten würde wenn ich nur könnte. Tja, ich bin noch immer auf 70% reduziert und vorläufig soll dies auch so bleiben, da mich meine Mitbewohnerin im Hirn automatisch ausbremst und gerne mal STOP schreit. Meist verpasst sie mir dann eine schlechtere Sicht und bleiende Müdigkeit. Man könnte schon fast meinen, dass sie auf mich aufpasst, damit ich es nicht übertreibe ;-). Kurzum für mich gilt eindeutig: ICH ARBEITE ALSO BIN ICH

Kommentare (1)


31.08.2011, 11:36, Nicole Wagner- Matzinger

Hallo Liebs... ... per Zuefall hani din Artikel usem Stadtazeiger gfundä... und ich bin sehr berührt über dä Schicksalsschlag wo dich troffä hät... und ich bewundärä dich wie du dämit umgahsch... Ich weiss nid ob du mich no kännsch... ich han mal bimänä Doktär gschafft wo mir üs känäglernt händ... händ au paar mal gmailet... min damaligä Fründ isch querschnittsglähmt gsi... und du häsch Angst gha vor dä Impfig ;-) Chlinä Tipp... Wiesendangen... Ich druck dich ganz fescht... und wännd Luscht häsch chasch mir ja mal schriibä... ich wür mich freuä! Ganz fescht!!! Alles Gueti für dich... viel Muet... Hoffnig und Akzeptanz!!! Liebi Grüess


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:


Navigation Inhaltsboxen

Über mich

anmo

Mehr über mich

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Impressum