AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

Alles wird gut. - Ganz bestimmt.

Alles wird gut. - Ganz bestimmt.

Suche im Blog


Inhaltsbereich

2028

05.08.2008, 18:42, Kommentare (6)

Der Brief von der BfA ist angekommen. Die 3. Verlängerung meiner Erwebsunfähigkeitsrente. Diesmal steht dort "unbefristet". Bis 2028, bis zu meinem Rentennalter. Die Zahl 2028 beeindruckt mich irgendwie. Ich habe es bisher eigentlich immer vermieden mein Alter in zukünftige Jahreszahlen hochzurechnen.

Soll ich mich jetzt freuen? Ich weiß nicht so recht. In dieser Hinsicht muss ich keine Fristen mehr beachten und nicht mehr zum Gutachter, nicht mehr zittern, ob verlängert wird oder nicht.

Und sonst? Ich kann kaum noch laufen, meine Kräfte schwinden, der Rolli ist mein ständiger Begleiter, der schleichende Verlauf ist nicht mehr zu leugnen, Copaxone wurde abgesetzt. Was wird 2028 noch von mir übrig sein?

Kommentare (6)


08.08.2008, 02:42, klaus

Hallo, alles wird gut....... Da Du trotz meiner wohlmeinenden Aktivitätsaufforderung noch garnicht reagiert hast, solltest Du die Frage im letzten Satz eher aufs Jahr 2012 verlegen. Ohne heftige Aktivität geht bei MS nix. Ich wünsche trotzdem sanften Verlauf. Ausserdem tuts mir leid, mich da zu sehr eingemischt zu haben. Es klang wie ein Hilferuf......


07.08.2008, 03:18, klaus

Ja, der Höllentäler.............. Ich wohnte Nähe Bhf. Nach der Neubebauung der Bahnhofsachse war es trotz vorherigen positiven Gutachtens nur noch ein Hauch.............. Selbst am Colombipark.


06.08.2008, 20:49, edss

Hallo Klaus, wir führen auf's Neue unsere Lieblingsdiskussion. Beim Aufdieärzteeindreschen will ich nicht mitmachen, denn ich sehe, wie die manchmal Wunder vollbringen. Dann stelle ich mir vor, was alles möglich und wünschenswert wäre. Im Moment habe ich eher Lust auf die Verwaltungsebene einzudreschen und gehe dann doch lieber schwimmen. Patientinnen müssen cool bleiben, die Autonomie bewahren und auf ein wenig Glück setzen. Dieses in aller Unvollständigkeit und Kürze. Jetzt ist Radio, Sofa und der gnädige Dreisamtäler, der wichtige Wind, der jeden Abend durchs Dreisamtal rauscht.

Alle Kommentare zeigen


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:


Navigation Inhaltsboxen

Über mich

Alles wird gut. - Ganz bestimmt.

Mehr über mich

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Impressum