AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

Suche im Blog


Inhaltsbereich

Tipps und Hilfen zur Einnahme von Tecfidera

25.07.2018, 06:35, Kommentare (0)

Nützliches zur Einnahme von Tecfidera:

  • Die regelmäßige Einnahme von Tecfidera ist wichtig für den  Therapieerfolg, deshalb integriere ich die tägliche wiederkehrende Rituale ein. z. B. eine Kapsel zum Frühstück und eine zum Abendessen
  • Wenn die Medikamenten-Einnahme vergessen wurde, ist es lebensnotwendig, dass dazwischen, mindestens vier Stunden liegen.
  • Vor der Einnahme von Tecfidera ist eine Stunde danach auf alkoholische Getränke z. B. Spirituosen zu verzichten. Dies senkt des Risikos einer Magenentzündung (Gastritis).

Wichtig:
Damit die volle Wirkung von DMF / Tecfidera sicherzustellen ist, ist entsprechend eine konstante vorschriftsmäßige Einnahme einzuhalten.

Medikamentenwecker und Tagebuch

https://www.mytherapyapp.com/de/eine-app-zur-therapie-von-multipler-Sklerose

MyTherapy Tabletten Erinnerung / App

https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.smartpatient.mytherapy

Alkohol und Medikamente

https://www.lifeline.de/medizinwissen/alkohol-und-medikamente-bei-diesen-pillen-muessen-sie-aufpassen-id143615.html

Magenentzündung / Gastritis

https://reizdarm.one/erkrankungen/gastritis-dauer/

 


Kommentare (0)


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Impressum